Die 4 besten Profi Nudelmaschinen im Test

Keine halben Sachen

Stell dir vor, du schlenderst durch eine kleine, gemütliche Gasse Italiens und der Duft von frischer Pasta steigt in dir die Nase.

Eine milde Sommerbrise weht dir ins Gesicht und du siehst ein kleines Lokal, welches dich zum Verweilen einlädt.

Der köstliche Duft zieht genau aus dieser kleinen Gaststätte und du nimmst an einem der Tische, auf der Terrasse im Hinterhof, Platz.

Auf der Speisekarte wird frische Pasta angeboten, die du sofort wählst. Nach kurzer Zeit steht ein Teller vor dir, mit frischer Tagliatelle und einer Rahmsoße, veredelt mit feinsten Meeresfrüchten.

Die Nudeln schmecken unvergleichlich gut. Nur ein Profi kann diese Spezialität nach echter italienischer Tradition auf den Tisch zaubern.

Wäre es nicht großartig, wenn auch du dir mit Hilfe einer Profi-Nudelmaschine dieses außergewöhnliche Flair in deine eigenen vier Wände holen könntest?

1. Philips Pastamaker HR2382/15



Die Philips Pastamaker HR2382/15 ist eine vollautomatische Küchenmaschine zum Herstellen von frischer Pasta und Nudeln. Mit ihr können Sie gesunde Zutaten nach Ihrem Geschmack mischen, da die Maschine mit 8 Formaufsätzen für verschiedene Nudelformen ausgestattet ist. Die automatische Wiegefunktion ermittelt die benötigte Menge an Mehl und Flüssigkeit, so dass Sie keine Fehler beim Zubereiten der Nudeln machen können. Die Küchenmaschine ist außerdem spülmaschinengeeignet und somit sehr leicht zu reinigen.

Vorteile

  • Vollautomatisch
  • 8 verschiedene Einstellungen
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • automatische Wiegefunktion
  • leicht zu reinigen

Nachteile

  • Keine

2. PASTAIO | Nudelmaschine



Die Class Italy Nudelmaschine ist die einzige Maschine auf dem Markt, die mit zwei Extrudern ausgestattet ist. Mit dieser Maschine können Sie bis zu 800 g frische Nudeln in nur 12 Minuten herstellen. Die Bedienung der Maschine ist sehr einfach und sie verfügt über 16 Aufsätze für 21 verschiedene Arten von Nudeln. Die Materialien der Maschine sind hochwertig und BPA-frei. Der Motor der Maschine ist leistungsstark und leise. Außerdem reagiert das Team Class Italy innerhalb von 24 Stunden bei Problemen oder Fragen zur Verwendung der Maschine.

Vorteile

  • doppelter Extruder
  • 16 Aufsätze inklusive
  • integrierte Waage
  • mühelos zu reinigen

Nachteile

  • Preis

3. Marcato Classic Nudelmaschine Atlas 150



Die Marcato Classic Nudelmaschine Atlas 150 ist eine robuste und langlebige Nudelmaschine, die leicht zu bedienen ist. Sie eignet sich für Lasagne, Fettuccine & Tagliolini und kann durch verschiedene Vorsätze erweitert werden. Der passende Motor kann optional dazugekauft werden. Die Bedienungsanleitung nebst Rezept befindet sich in der Verpackung.

Vorteile

  • robust und Langlebig
  • leichte Bedienung (Anfängerfreundlich)
  • kann mit extra Motor elektrisch betrieben werden
  • hochwertig verbauter Edelstahl

Nachteile

  • keine

4. Imperia 207.220 Stahl Nudelmaschine



Die Imperia 207.220 Stahl Nudelmaschine ist ein professioneller Gerät aus verchromtem poliertem Stahl, mit einer extra breiten Ausrollfläche von 21 cm. Mit dem Einstellknopf können Sie den Teig in verschieden Dicken von 0 mm bis 5 mm ausrollen. Die Maschine ist ideal für das Herstellen von frischen Pasta. Mit dem optional Zubehör können Sie die Maschine erweitern und andere frische Nudeln herstellen.

Vorteile

  • hochwertig-verbauter Stahl
  • sehr robust und langlebig
  • einfache Bedienung
  • leicht zu Reinigen
  • für größere Mengen ideal geeignet

Nachteile

  • Preis

Nudelmaschine für Profis – welche ist die Beste?

Um den Überblick zu behalten, musst du dir vorerst überlegen, welche Nudelmaschine für dich geeignet ist.

Darf sie elektrisch oder manuell funktionieren? Sollte sie mehrere Funktionen gleichzeitig besitzen oder liegt dir die einfache Ausstattung eher am Herzen?

Mit welcher Profi-Nudelmaschine kannst du viel Pasta in einem Ablauf herstellen und mit welchem Gerät lässt sich am meisten Zeit und Aufwand sparen?

Des Weiteren musst du dir Gedanken machen, welchen Platz und finanzielle Mittel du für die Anschaffung einer Profi-Nudelmaschine einräumen kannst. Erstelle dir bereits vorab einen Plan, welche Preisklasse und Ausführung für dich in Frage kommt.

Sollte es bestimmte Hersteller geben, die du bevorzugst oder auch komplett ablehnst, kannst du damit deine Suche nach einer Profi-Nudelmaschine eingrenzen.

Lesetipp: Rezepte für die Nudelmaschine

Typen der Profi Nudelmaschinen

Der erste Punkt, den du bei der Anschaffung einer Profi-Nudelmaschine beachten solltest ist, ob die Nudelmaschine elektrisch oder manuell funktionieren soll.

Ein Vergleichstest der 10 besten Nudelmaschinen zeigt, dass sowohl elektrische als auch manuell betriebene Profi-Nudelmaschinen unterschiedliche Vorteile mitbringen.

Die Wahl der richtigen Profi-Nudelmaschine fällt demnach nicht leicht, doch die Vergleichspunkte sollten dir die Entscheidung vereinfachen.

Die Top 10 der besten Profi-Nudelmaschine:

  • Marcato Classic Atlas 150
  • Philips HR2375/05
  • Springlane Nina
  • Philips HR2381/05
  • Marcato Atlas 150
  • Marcato 08 0155 12 00
  • GEFU Pasta PERFETTA DE Luxe 28300
  • Rommelsbacher PM 220 Pastarella
  • Imperia “Pastapresto” 700
  • Philips HR2382/15

Welche Vorteile bietet eine Profi Nudelmaschine?

Die Herstellung eigener, frischer Pasta ist für wahre Italienliebhaber unabdingbar. Daher ist es von Vorteil, wenn du dir dafür eine gute Profi-Nudelmaschine zulegst.

Der Vorteil an so einem wunderbaren Küchenhelfer ist, dass dir viele Arbeitsschritte erleichtert oder sogar ganz abgenommen werden. Das Zubereiten deiner eigenen Pasta wird damit zum Kinderspiel und auch deine Familie und Gäste werden davon begeistert sein.

Mit einer Profi Nudelmaschine verwandelst du deine Pastagerichte in wahre Feinschmecker-Gerichte und machst jede Mahlzeit damit zum Erlebnis. Individuelle Vorlieben kannst du einfach umsetzen, auch auf Unverträglichkeiten kannst du problemlos eingehen und deinen Teig danach selbst zubereiten.

Du entscheidest selbst, welche Pastasorten und Varianten du mit deiner Profi-Nudelmaschine herstellen willst und am Ende auf deinem Tisch landen dürfen.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Vergleichspunkte einer Profi-Nudelmaschine:

  • Modell
  • Vergleichsergebnis
  • Bewertungen von Kunden
  • Betriebsart (elektrisch oder manuell)
  • Abmessungen
  • Gewicht
  • Material
  • Farbauswahl
  • sonstige Besonderheiten
  • technische Details (Leistung, Länge des Kabels)
  • Ausstattungsmerkmale
  • Produkteignung (welche Pastasorten sind damit möglich)
  • Lieferumfang

Eine Profi-Nudelmaschine – welche ist die Richtige?

Das Abwägen des Für- und Widers der richtigen Profi-Nudelmaschine ist keine einfache Aufgabe.

Jedoch lohnt es sich, die einzelnen Vergleichspunkte genau anzuschauen und zu entscheiden, welche davon für dich persönlich am wichtigsten sind.

Wer viele Familienmitglieder zu verköstigen oder des Öfteren mit einer größeren Anzahl an Besuchern zu rechnen hat, wird wohl zu einer umfangreichen elektrischen Profi-Nudelmaschine tendieren.

In einem kleinen oder gar Single-Haushalt, in dem auch der Platz eingeschränkter ist, macht sich wahrscheinlich eine kleine, einfache und manuell betriebene Ausführung besser.

Auch für die wahren “handmade”-Liebhaber und umweltbewussten Pasta-Fans bietet sich eine manuelle Profi-Nudelmaschine an.

Die hier aufgezählten und getesteten Nudelmaschine der Profis sind in jedem Fall alle mit der Bewertung von “sehr gut” bis “gut” ausgezeichnet. Eine wirklich “schlechte” Nudelmaschine gibt es hier demnach nicht.

Lesetipp: Elektrische Nudelmaschine, die 5 besten im Test

Welche Kaufkriterien sind bei einer Profi-Nudelmaschine zu beachten?

Unter Beachtung der Vergleichspunkte sind auch die Kaufkriterien zu beachten. Hierbei spielt es in erster Linie eine wichtige Rolle, welche Betriebsart gewünscht ist.

Außerdem muss klar sein, mit wie viel Zubehör und mit welcher Funktionalität die Profi-Nudelmaschine ausgestattet sein soll.

Was kann zusätzlich erworben werden und womit arbeitest du tatsächlich?

Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei dem Vergleich ein wertvolles Kriterium, an dem du dich orientieren kannst.

Der Preis

Wie im Vergleich zu sehen ist, verhält sich der Preis von den Profi-Nudelmaschinen recht unterschiedlich. Von einer günstigen Preisklasse bis hin zur gehobenen Luxusvariante ist alles möglich.

Du solltest für dich schon vor dem Vergleich festlegen, was dein Geldbeutel hergibt und wie viel du in eine Profi-Nudelmaschine investieren willst.

Derjenige, der frische und eigene Pasta liebt und diese auf dem Speiseplan einen festen Platz einnimmt, wird höchstwahrscheinlich sein Interesse auf eine umfangreichere Profi-Nudelmaschine lenken.

Für den einfachen Gebrauch, ohne großen Schnickschnack, rücken wohl eher die einfacheren Modelle in den Vordergrund.

Das Material

Die Verarbeitung des Materials der Profi-Nudelmaschinen ist ebenso ausschlaggebend für die Entscheidung des Kaufes.

Eine einfache, unkomplizierte Reinigung und hochwertige Qualität sollten für dich, als potentieller Käufer, ganz oben auf der Liste deiner Kaufkriterien stehen.

Verchromter Edelstahl ist das bevorzugte Material der Profi-Nudelmaschinen. Es bietet damit die Grundvoraussetzung für eine ideale Zubereitung deiner Teig-Spezialitäten.

Bei den original italienischen Profi-Nudelmaschinen ist es besonders hervorzuheben, dass hier ein hoher Anspruch auf die Qualität und Beschaffenheit der Produkte gelegt wird.

Die meisten Hersteller bieten TOP Qualität zu sehr guten Preisen.

Die einfache, gründliche Reinigung wird zur Selbstverständlichkeit, was so eine Profi-Nudelmaschine besonders attraktiv macht.

Unser Rat

Der Vergleichsmarkt ist wie immer riesig und es scheint, als würde man von den zahlreichen Informationen regelrecht überrollt werden. Deshalb ist es ein guter Rat, dir schon vorher deine eigenen Gedanken zu machen:

Erstelle dir eine persönliche Liste mit den Dingen, die dir wichtig sind und beginne danach, deine Vergleiche der Profi-Nudelmaschinen anzustellen.

Die vorherige Selektion einiger Kaufkriterien wird dir die Suche und letztendliche Entscheidung erheblich erleichtern, sodass du den Überblick zum Wesentlichen nicht aus den Augen verlierst.

Sabine gehört zu den erfahrensten Köchinnen in unserem Team. Sie ist seit dem Beginn der Website am Start und ist primär für das Schreiben unserer Artikel verantwortlich. Mit Ihrer Erfahrung steht Sie aber auch uns bei den Tests zur Seite. Privat erfreut sich Sabine nicht nur am Kochen und Backen, sondern hat auch einen grünen Daumen. So kann Sie jederzeit ihre Gerichte mit frischen Kräutern verfeinern.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights