Knusprige Süßkartoffel Pommes aus der Heißluftfritteuse

Die Süßkartoffel Pommes aus der Heißluftfritteuse gelten als Superfood und gewannen in der Vergangenheit immer mehr Ansehen. Grund dafür sind enthaltene Vitamine und Mineralstoffe, weshalb sie sich sogar gegen die beliebte Kartoffel durchsetzen kann. Die Zubereitung als Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse bringt weitere genüssliche, aber auch gesunde Vorteile mit sich.

Wir zeigen dir, wie es gelingt.

Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1-3 EL Speisestärke
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Wasser

Zubereitung:

  1. Die Süßkartoffeln zuerst schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben anschließend zur üblichen Stiftform schneiden.
  2. Die geschnittenen Süßkartoffeln für 30 Minuten in kaltes Wasser legen. Nachfolgend abgießen und abtupfen.
  3.  In einer Schüssel werden nun die rohen Süßkartoffelpommes mit der Speisestärke vermengt

Bist du noch auf der Suche nach der richtigen Heißluftfritteuse?

Mit dieser Heißluftfritteuse werden alle unsere Rezepte kreiert und verfeinert.

Wir empfehlen
COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Optional für eine noch knusprigere Kruste:

Anstatt der Zugabe der reinen Speisestärke kann diese zuerst mit Wasser zu einer teigartigen Menge angerührt werden. Dabei werden zu ca. 3 EL Speisestärke 6 EL Wasser hinzugegeben und in einer Schüssel verrührt. Die Masse wird über die geschnittenen Süßkartoffeln gegeben, sodass der Teig jede geschnittene rohe Pommes überdeckt.

  1. Sonnenblumenöl und Salz daraufhin vermischen und ebenfalls zur Schüssel hinzugegeben.
  2. In dem vorgeheizten Airfryer müssen die Süßkartoffel Pommes bei 200 °C in etwa 10 Minuten backen. Nach dieser Zeit ist die Temperatur für zusätzliche 15 Minuten auf 180 °C zu reduzieren.
  3. Im Prozess des Heißluftfrittierens ist es ratsam, den Korb mit den Süßkartoffel Pommes immer wieder durchzuschütteln
  4. Schlussendlich können die fertigen, knusprigen Süßkartoffel Pommes mit einem Dip der Wahl oder als Beilage serviert werden.

Tipp: Für das besondere Aroma ist es außerdem möglich, Rosmarin, Thymian, Knoblauch oder Parmesan gegen Ende des Heißluftfrittierens dazuzugeben.

Lesetipp: Pommes in der Heißluftfritteuse

FAQ

Was macht Süßkartoffelpommes, die in der Heißluftfritteuse zubereitet werden, so gesund?

Einerseits wird durch die Zubereitung in der Heißluftfritteuse weniger Öl genutzt. Dieser Aspekt wirkt sich nicht nur positiv auf die Figur, sondern auch auf die Umwelt aus. Andererseits sind Süßkartoffeln reich an Vitamin A, Vitamin E, Mineral- und Ballaststoffen. Letztere führen dazu, dass Süßkartoffel Pommes uns länger sättigen als altbekannte Pommes aus Kartoffeln.

Woher stammen Süßkartoffeln?

In Amerika werden Süßkartoffeln seit über ca. 4.000 Jahren angepflanzt. Mittlerweile ist jedoch China der Hauptproduzent der süßlichen Knolle.

Sabine gehört zu den erfahrensten Köchinnen in unserem Team. Sie ist seit dem Beginn der Website am Start und ist primär für das Schreiben unserer Artikel verantwortlich. Mit Ihrer Erfahrung steht Sie aber auch uns bei den Tests zur Seite. Privat erfreut sich Sabine nicht nur am Kochen und Backen, sondern hat auch einen grünen Daumen. So kann Sie jederzeit ihre Gerichte mit frischen Kräutern verfeinern.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights