Qvc Wasserkocher Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Wasserkocher ist ein praktisches Haushaltsgerät, mit dem sich schnell und einfach heißes Wasser zubereiten lässt. Doch welcher Wasserkocher ist der richtige für Sie? Im folgenden Ratgeber stellen wir Ihnen die 5 besten Qvc Wasserkocher vor und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Qvc Wasserkocher zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders energiesparend sind. Außerdem sind sie leise in der Nutzung und verfügen über eine praktische LED-Anzeige, die den aktuellen Füllstand des Wasserkochers anzeigt. 
  • Die Leistung ist beim Kauf von Qvc Wasserkochern wichtig, da diese entscheidet, wie schnell das Wasser erhitzt wird. Je höher die Leistung, desto schneller wird das Wasser erhitzt. Bei den meisten Modellen ist die Leistung zwischen 1.500 und 2.000 Watt angegeben. 
  • Der Kauf eines Qvc Wasserkochers ist vor allem dann empfehlenswert, wenn man auf eine hohe Qualität und einen guten Kundenservice Wert legt. Zudem ist Qvc bekannt für seine günstigen Preise.

Die 7 besten Qvc Wasserkocher

Testsieger



Der Emerio Wasserkocher ist ein hochwertiger Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas. Das Glas ist absolut geschmacksneutral und besitzt die höchste Hitzebeständigkeit. Das Volumen beträgt 1,7 Liter. Die LED beleuchtete Glaskörper sorgt für eine schöne Optik. Der Wasserkocher ist kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet. Die Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz sorgen für einen sicheren Gebrauch. Der Wasserkocher hat eine edle Glas/Edelstahl Optik.

Jetzt Preis prüfen



Der Philips Wasserkocher ist ein besonders effizientes Modell mit einem flachen Heizelement, das heißes Wasser in Sekundenschnelle erzeugt. Das 1,7 Liter Fassungsvermögen ist mehr als ausreichend für 7 Tassen bei maximaler Befüllung. Der Wasserkocher lässt sich für bequemes Eingießen mühelos von der 360°-Pirouettenbasis abheben. Eine elegante eingebaute LED-Leuchte im Ein-/Ausschalter leuchtet auf, wenn der Wasserkocher eingeschaltet ist. Der Wasserkocher ist außerdem leicht zu reinigen, da der Gefederte Deckel mit großer Öffnung für mühelose Reinigung – Öffnung per Knopfdruck, sodass jeglicher Kontakt mit Dampf verhindert wird – gegeben ist.

Jetzt Preis prüfen



Mit diesem praktischen und stilvollen Wasserkocher besticht Ihr Küchendesign durch zeitloses Material aus Glas und hochwertigem Edelstahl. Nicht weniger beeindruckend ist die LED-Beleuchtung, sowie das LCD-Display. Bei diesem Wasserkocher können Sie die Temperatur selbstständig durch einen einfachen Knopfdruck von 40°C – 100°C regeln. Des Weiteren kann die Temperatur für bis zu 2 Stunden aufrecht gehalten werden. Die Temperatur wird auch auf dem LCD-Display angezeigt. Highlights: Glas/Edelstahl

Hochwertiger Edelstahlboden mit verdecktem Heizelement

Temperatureinstellung von 40°C – 100°C

Aufrechterhaltung der Temperatur für bis zu 2 Stunden

Verschiedene LED-Farben in Abhängigkeit der gewählten Temperatur.

Einfache Handhabung durch kabelloses Design

Wasserstandsanzeige

Fassungsvermögen: 1,8 Liter

360° drehbarer Kontaktsockel für Rechts- und Linkshänder

Überhitzungsschutz

Trockenkochschutz

Automatische und manuelle Abschaltung


Jetzt Preis prüfen



Mit dem Wasserkocher SPRING von Wilfa erhalten Sie einen leistungsstarken Küchenhelfer, der besonders schnell bis zu 1,7 Liter Wasser kocht. Dank des 2000-Watt-Heizelements ist das Küchengerät auch für größere Mengen an Flüssigkeit geeignet. Die automatische Abschaltung sorgt für Sicherheit, während die Indikationsleuchte anzeigt, ob der Wasserkocher in Betrieb ist. Das Küchengerät ist mit einer 5-Jahres-Garantie ausgestattet und verfügt über eine praktische Kabelaufbewahrung.

Jetzt Preis prüfen



Der Wasserkocher Glas von ANSIO ist ein elektrischer Wasserkocher aus Glas, der mit einem LED-Lichtring um die Heizplatte ausgestattet ist. Er besitzt ein Volumen von 1,7 Liter und eine Leistung von 2.200 Watt. Außerdem verfügt er über einen Überhitzungsschutz, einen Trockengehschutz und eine automatische Abschaltung. Der Kalkfilter ist herausnehmbar und leicht zu reinigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Kundenserviceteam.

Jetzt Preis prüfen



Der Aigostar Adam Glas Wasserkocher ist ein optisch ansprechender und funktionaler Wasserkocher aus Glas. Die blaue LED-Innenbeleuchtung verleiht dem Wasserkocher einen tollen Look. Das hochwertige Glas, der Kalkfilter, das BPA-freie Material und das verdeckte Heizelement sorgen für höchste Hygiene. Der Wasserkocher ist einfach zu bedienen und verfügt über ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter. Er ist mit einem automatischen Abschaltsystem ausgestattet und verfügt über einen Überhitzungsschutz.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Russell Hobbs Wasserkocher mit Temperatureinstellung können Sie die ideale Wassertemperatur für Ihre Bedürfnisse wählen. Er verfügt über eine präzise Temperatureinstellung von 25° – 100°C und eine Warmhaltefunktion. Durch seine leistungsstarke 2200 Watt erhitzt er große Wassermengen in kürzester Zeit. Der herausnehmbare und leicht zu reinigende Kalkfilter, sowie die BPA freie Bauweise und die optional wählbare Brühtemperatur sorgen für ein hervorragendes Aroma und vollen Geschmack. Für die Sicherheit sorgen ein verriegelbarer Sicherheitsdeckel und der integrierte Trockengeh-/Überhitzungsschutz.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Qvc Wasserkocher Modell kaufen

Beim Kauf von einem Qvc Wasserkocher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Qvc Wasserkocher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Qvc Wasserkocher gibt es in verschiedenen Größen. Es ist wichtig, vor dem Kauf darauf zu achten, welche Größe der neue Wasserkocher haben soll. Je nachdem, wie viel Platz im Haushalt zur Verfügung steht, ist ein kleinerer oder größerer Wasserkocher sinnvoll. Manche Modelle haben ein Fassungsvermögen von einem Liter, andere von bis zu zwei Litern.

Leistung

Ein wichtiges Kaufkriterium bei Wasserkochern ist die Leistung. Sie gibt an, wie viel Liter Wasser pro Minute bei 100°C erhitzt werden können. Je höher die Leistung ist, desto schneller ist das Wasser erhitzt. Für einen Singlehaushalt oder eine kleine Familie reicht eine Leistung von 1.500 bis 2.000 Watt aus. Bei größeren Familien oder einem Mehrpersonenhaushalt sollte die Leistung bei 2.500 Watt liegen.

Material

Wasserkocher gibt es aus verschiedenen Materialien. Glas ist zwar sehr schön anzusehen, aber nicht unbedingt robust. Metall ist hingegen sehr robust und langlebig. Bei Wasserkochern aus Kunststoff sollte man darauf achten, dass es ein BPA-freies Material ist.

einfache Bedienung

Qvc Wasserkocher sollten einfach zu bedienen sein. Sie sollten über einen Knopf verfügen, mit dem sich das Heißwasser abstellen lässt. Außerdem sollte das Gerät über einen Überhitzungsschutz verfügen.

Abschaltautomatik

Wichtig beim Kauf eines Wasserkochers ist, dass er über eine Abschaltautomatik verfügt. So wird verhindert, dass der Wasserkocher unbeaufsichtigt brennt und somit ein Brand entsteht. Außerdem sollte der Wasserkocher leicht zu reinigen sein, da er ja täglich in Gebrauch ist.

Preis

Wasserkocher von Qvc sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Es gibt Wasserkocher bereits ab etwa 10 Euro, aber auch Modelle die über 100 Euro kosten. Welcher Wasserkocher für Sie der richtige ist, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Möchten Sie nur hin und wieder eine Tasse Tee zubereiten, reicht vielleicht auch ein günstiges Modell. Benötigen Sie einen Wasserkocher, mit dem Sie auch größere Mengen Wasser auf einmal erhitzen können, sollten Sie in ein hochwertigeres Modell investieren. Achten Sie beim Kauf eines Wasserkochers von Qvc vor allem auf die Leistungsstärke und die Sicherheitsausstattung.

FAQ

Welche Wasserkocher sind bei Qvc erhältlich?

Bei Qvc gibt es verschiedene Wasserkocher. So gibt es zum Beispiel den Siemens Wasserkocher mit einer Kapazität von 1,7 Liter. Dieser verfügt über eine automatische Abschaltung und ist außerdem mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Außerdem gibt es bei Qvc den Russell Hobbs Wasserkocher mit einer Kapazität von 1,7 Liter. Dieser ist mit einem automatischen An- und Ausschalter sowie einem Überhitzungsschutz ausgestattet.

Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Wasserkocher?

Die Vor- und Nachteile von Wasserkochern variieren je nach Bauart und Funktionsweise des jeweiligen Wasserkochers. Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass Wasserkocher mit einem integrierten Thermostaten besonders energiesparend arbeiten, da sie die Temperatur selbstständig konstant halten. Außerdem ist das Aufkochen von Wasser damit besonders schnell und einfach. Wasserkocher ohne Thermostat hingegen können zwar meist auch mit weniger Energie auskommen, benötigen aber häufig länger, um das Wasser zum Kochen zu bringen. Darüber hinaus gibt es auch Wasserkocher mit eingebautem Filter, der Kalk und andere Schmutzpartikel aus dem Wasser entfernt. Diese sind besonders hygienisch und eignen sich daher besonders für die Zubereitung von Tee oder Kaffee.

Welcher Wasserkocher ist der Richtige für mich?

Der richtige Wasserkocher ist der, der perfekt zu deinen Bedürfnissen passt. Es gibt verschiedene Arten von Wasserkochern, von elektrischen über Gas- und Kohle-Wasserkocher bis hin zu Thermokochern. Bei der Auswahl des richtigen Wasserkochers solltest du vor allem auf die Größe achten. Manche Wasserkocher fassen nur einen Liter, andere bis zu sechs Liter. Auch die Leistung ist wichtig. Je mehr Watt der Wasserkocher hat, desto schneller ist das Wasser erhitzt. Bei elektrischen Wasserkochern ist zudem die Sicherheit ein wichtiges Kriterium. Viele Wasserkocher haben eine automatische Abschaltung, sodass das Wasser nicht überkochen kann.

Die besten Angebote: Qvc Wasserkocher

Teilen:

Schreibe einen Kommentar