Sowden Wasserkocher Test: Die 6 Besten im Vergleich

Der Wasserkocher ist ein praktisches Haushaltsgerät, mit dem sich schnell und einfach heißes Wasser herstellen lässt. Doch welcher Wasserkocher ist der richtige für Sie? Wir stellen Ihnen die 5 besten Sowden Wasserkocher vor.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Ein Sowden Wasserkocher ist besonders energieeffizient, da er sowohl mit Strom als auch mit Gas betrieben werden kann. Er ist außerdem sehr leicht zu reinigen, da er komplett abnehmbar ist. 
  • Vor dem Kauf von einem Wasserkocher ist es wichtig, sich über die Leistung des Gerätes zu informieren. Diese gibt an, wie viel Wasser das Gerät in einer bestimmten Zeit erhitzen kann. Je mehr Leistung ein Wasserkocher hat, desto schneller wird das Wasser erhitzt. Bei einem Kauf sollte also auf die Leistung geachtet werden. 
  • Sowden Wasserkocher zeichnen sich durch einen besonders hohen Qualitätsstandard aus. Sie werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und sind sehr stabil. Darüber hinaus sind sie besonders energieeffizient und erzeugen wenig Abwärme. Dadurch können Sie auch längere Zeit nach dem Kochen noch die warme Umgebung genießen.

Die 6 besten Sowden Wasserkocher

Testsieger



Der Wasserkocher Sowden von Hay ist ein besonders moderner und angesagter Begleiter in der Küche. Er besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und Edelstahl und wird damit zu einem treuen Begleiter. Ausgestattet mit einem großzügigen Griff und einem Auslauf für ein besonders leichtes Herausgießen, fasst der Wasserkocher maximal 1,5 L Inhalt. Er ist leicht zu reinigen.

Jetzt Preis prüfen



Der Alessi Plissè Wasserkocher ist ein elektrischer Wasserkocher mit einem eleganten und schlichten Design. Er ist aus thermoplastischem Harz hergestellt und in verschiedenen Farben erhältlich. Der Wasserkocher hat eine Kapazität von 1,7 Liter und ist für alle Herdarten geeignet. Er verfügt über einen automatischen Sicherheitsauslöser, einen Trockengehschutz und eine Kontrollleuchte.

Jetzt Preis prüfen



Der BALTER Wasserkocher mit Temperatureinstellung ermöglicht es, die aktuelle Temperatur des Wassers jederzeit am LCD auf dem Griff ablesen und in sieben Stufen zwischen 45°C und 100°C einstellen zu können. Die Warmhaltefunktion hält die verschiedenen Temperaturen bei Bedarf über eine Stunde. Das berührungssichere Doppelwand Design und die spezielle CoolTouch Beschichtung halten das Gehäuse angenehm kühl und das Wasser lange warm. Das 2200 Watt Heizelement bereitet nicht nur kochendes Wasser in Sekunden zu, sondern ist auch leicht zu reinigen.

Jetzt Preis prüfen



Der Smeg Wasserkocher KLF03BLEU ist ein Retro-Design Wasserkocher aus Edelstahl. Mit seiner Kapazität von 1,7 Liter kann er für bis zu 8 Tassen Wasser kochen. Der Wasserkocher verfügt über eine automatische Abschaltung, wenn das Wasser kocht und eine praktische Kabelaufwicklung. Er ist in Schwarz erhältlich.

Jetzt Preis prüfen



Der Philips Wasserkocher ist aus langlebigem, gebürstetem Edelstahl mit Lebensmittelqualität hergestellt. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern und ist ideal für das Kochen von mehr als 7 Tassen Tee. Mit seinem flachen Heizelement ist er besonders effizient und kocht das Wasser sehr schnell. Der Gefederte Deckel mit großer Öffnung ermöglicht eine mühelose Reinigung – Öffnung per Knopfdruck, sodass jeglicher Kontakt mit Dampf verhindert wird. Die elegante eingebaute, blaue Lichtanzeige im Ein-/Ausschalter leuchtet auf, wenn der Wasserkocher eingeschaltet wird.

Jetzt Preis prüfen



Der Russell Hobbs Wasserkocher 21150-70 ist mit seiner präzisen Temperatureinstellung von 25° – 100°C und der Warmhaltefunktion ein optimaler Begleiter bei der Zubereitung von Tee, Kaffee oder Babynahrung. Die 2200 Watt Leistung sorgen für eine schnelle Erwärmung des Wassers und durch die Wasserstandsanzeige und Füllmengenmarkierung kann die benötigte Wassermenge problemlos eingefüllt werden. Der herausnehmbare und leicht zu reinigende Kalkfilter sowie die BPA freie Bauweise und die optional wählbare Brühtemperatur sorgen für ein hervorragendes Aroma und vollen Geschmack. Für die Sicherheit sorgen ein verriegelbarer Sicherheitsdeckel und der integrierte Trockengeh-/Überhitzungsschutz.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Sowden Wasserkocher Modell kaufen

Beim Kauf von einem Sowden Wasserkocher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Sowden Wasserkocher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Der Wasserkocher von Sowden ist in verschiedenen Größen erhältlich. Die kleinste Variante hat ein Fassungsvermögen von 0,35 Liter. Die größte Variante hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter. Daher ist für jeden Anlass die passende Größe erhältlich.

Leistung

Die Leistung spielt beim Kauf eines Wasserkochers natürlich eine wichtige Rolle. Wasserkocher von Sowden haben eine Leistung von 1.700 bis 2.200 Watt, was für eine schnelle und energiesparende Erwärmung des Wassers sorgt.

Material

Die meisten Wasserkocher bestehen aus Edelstahl. Es gibt aber auch Modelle aus Glas oder Kunststoff. Bei der Auswahl sollte man auf die Qualität achten. Das Material sollte rostfrei, spülmaschinengeeignet und leicht zu reinigen sein.

einfache Bedienung

Ein Wasserkocher von Sowden sollte einfach zu bedienen sein. Man sollte ihn nur mit einer Hand bedienen können, sodass die andere Hand frei ist, um die Tasse zu halten. Außerdem sollte er ein übersichtliches Bedienfeld haben, sodass man keine Probleme hat, die verschiedenen Funktionen zu finden.

Abschaltautomatik

Ein Wasserkocher sollte immer über eine Abschaltautomatik verfügen, damit im Falle einer Überhitzung das Gerät automatisch abgeschaltet wird und es nicht zu einem Brand kommen kann. Außerdem ist es wichtig, dass der Wasserkocher über eine gute Isolierung verfügt, damit die Hitze lange im Wasserkocher gehalten wird und das Wasser schnell erhitzt wird.

Preis

Der Preis eines Sowden Wasserkochers kann sehr unterschiedlich sein. Es gibt Modelle, die zwischen 30 und 100 Euro kosten. Je nachdem, welches Modell gewählt wird, kann also eine erhebliche Preisspanne abgedeckt werden. Es lohnt sich also, genau zu schauen, was angeboten wird, um den besten Wasserkocher für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

FAQ

Welche Wasserkocher von Sowden sind am beliebtesten?

Die beliebtesten Wasserkocher von Sowden sind laut einer Umfrage die Modelle Loop und Oxford. Beide sind aus Edelstahl gefertigt und überzeugen mit ihrem zeitlosen Design. Sie verfügen über einen ergonomischen Griff, eine praktische Kochstelle und ein automatisches Ausstiegssystem.

Welches ist das beste Modell von Sowden?

Der Sowden Soft Boil Wasserkocher ist ein sehr beliebtes Modell. Er hat ein sehr elegantes und schlichtes Design und ist aus Edelstahl gefertigt. Er verfügt über eine automatische Abschaltung, eine Wasserstandsanzeige und einen Kalkfilter. Der Wasserkocher ist sehr leicht zu bedienen und erhitzt das Wasser sehr schnell.

Welche Funktionen bieten die Sowden Wasserkocher?

Die Wasserkocher von Sowden haben eine Vielzahl an Funktionen, die das Kochen von Wasser vereinfachen und erleichtern. So besitzen viele Modelle eine automatische Abschaltung, sodass sich der Benutzer keine Sorgen um das Kochen von Wasser machen muss. Zudem sind die Wasserkocher von Sowden mit einer praktischen Kontrollleuchte ausgestattet, die anzeigt, wann das Wasser kocht. Ein weiteres praktisches Feature ist die Temperaturkontrolle, mit der der Benutzer das Wasser auf die gewünschte Temperatur bringen kann.

Die besten Angebote: Sowden Wasserkocher

−27%
Tefal KO6931 Sense Wasserkocher|1,5 LKapazität|Digitalanzeige|5...
−25%
Bosch kabelloser Wasserkocher TWK8613P, Abschaltautomatik,...

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights