Graef Wasserkocher Test: Die 7 Besten im Vergleich

Graef Wasserkocher sind in vielen Haushalten zu finden. Das liegt nicht nur an dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch an der guten Qualität. Wer einen Graef Wasserkocher kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, die sich in puncto Design, Funktionen und Preis unterscheiden. Welcher Graef Wasserkocher ist der richtige für Sie? Lesen Sie unseren Vergleich und entscheiden Sie selbst.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Graef Wasserkocher zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders energiesparend und leistungsstark sind. Sie erhitzen das Wasser sehr schnell und ermöglichen so eine schnelle und effiziente Zubereitung von Tee oder Kaffee. 
  • Im Allgemeinen gilt: Je mehr Watt, desto schneller ist das Wasser erhitzt. Bei Wasserkochern ist eine Leistung von etwa 2.000 Watt empfehlenswert, um in kurzer Zeit eine hohe Wassermenge zu erhitzen. 
  • Graef Wasserkocher zeichnen sich durch eine besonders lange Lebensdauer aus. Darüber hinaus können sie auch bei sehr niedrigen Temperaturen eingesetzt werden, ohne dass sich die Qualität des Wassers verschlechtert.

Die 7 besten Graef Wasserkocher

Testsieger



Mit dem Graef 1,5-Liter Edelstahlwasserkocher WK 702 in Schwarz holen Sie sich einen multifunktionalen Helfer in Ihre Küche. Dieser hochwertige Wasserkocher kann Wasser auf verschiedene Temperaturen erhitzen. Der WK 702 ist außerdem mit der innovativen Handbrüh-Taste für Filterkaffee ausgestattet und sorgt dank Temperaturautomatik für die optimale Brühtemperatur von ca. 93°C und einen aromatischen Kaffee. Über die beleuchteten Temperatur-Tasten können Sie neben der Handbrüh-Taste auch weitere Wassertemperaturen (70°C/80°C und Kochen) anwählen. Dies ist z.B. ideal für die Zubereitung verschiedenster Teesorten. Der WK 702 setzt mit der innovativen Kindersicherung neue Standards in Sachen Sicherheit: Durch einen versteckten Schalter auf der Unterseite des Wasserkochers aktivieren Sie die Kindersicherung. Ab jetzt erhitzt der WK 702 das Wasser nur noch auf die gewünschte Temperatur, wenn Sie diese noch einmal durch Drücken der Koch-Taste bestätigen.

Jetzt Preis prüfen



Der Graef WK 402 Wasserkocher überzeugt mit seinem einzigartigen Design und seinen zahlreichen Funktionen. Er besitzt einen Ein-/Ausschalter mit Kontrolllampe, 360° Zentralkontakt sowie einen herausnehmbaren Kalkfilter aus Edelstahl. Zudem ist er mit einem Trockengeh- und Überhitzungsschutz ausgestattet.

Jetzt Preis prüfen



Der Graef 1,5 Liter Edelstahlwasserkocher WK 600 in Matt besticht durch seine hochwertige Verarbeitung und sein einzigartiges Design. Der Wasserkocher ist aus einwandigem Edelstahl gefertigt und dank der 2.015 Watt Leistung wird das Wasser schnell zum Kochen gebracht. Technisch überzeugt der Graef Wasserkocher durch automatische Abschaltung, Trockengeh- und Überhitzungsschutz, eine Deckelöffnung auf Knopfdruck und eine Lift-Off-Abschaltung. Durch den 360° Zentralkontakt können Sie den Wasserkocher in beliebiger Position auf die Basisstation setzen. Der herausnehmbare Kalkfilter Edelstahl verhindert, dass Kalk und Schmutzpartikel aus dem Wasser in die Tasse gelangen. Der Kalkfilter ist spülmaschinengeeignet.

Jetzt Preis prüfen



Der Graef Wasserkocher WK 61 ist ein hochwertiges Gerät aus Edelstahl. Er verfügt über eine automatische Abschaltung, einen Trockengeh- und Überhitzungsschutz sowie einen Kalkfilter. Der Wasserkocher ist 360° zentral kontaktierbar und kann so in beliebiger Position auf der Basisstation platziert werden. Mit seiner Leistung von 2.015 Watt ist er schnell dazu in der Lage, das Wasser zum Kochen zu bringen. Die Füllmenge kann über eine innenliegende Markierung abgelesen werden.

Jetzt Preis prüfen



Der Wasserkocher Graef WK502EU ist ein schnurloser Wasserkocher in Schwarz und Silber. Mit seinen 1,7 Liter Fassungsvermögen ist er ideal für den Haushalt geeignet. Er verfügt über eine automatische Abschaltung und ist durch seine 360°-Rotation besonders einfach zu bedienen.

Jetzt Preis prüfen



Der Gebr. Graef WK 501 Wasserkocher ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über ein intuitive Bedienung über Touch-Display mit Restwärmeanzeige. Der Wasserkocher ist mit einem Vapo-Programm zur Desinfektion von Babynahrung ausgestattet.

Jetzt Preis prüfen



Der Graef 1,0 Liter Edelstahlwasserkocher WK 403 in edlem Rot besticht durch seine hochwertige Verarbeitung und sein einzigartiges Design. Der innere Behälter ist aus Edelstahl gefertigt und dank der 2.015 Watt Leistung wird das Wasser schnell zum Kochen gebracht. Technisch überzeugt der Graef Wasserkocher durch automatische Abschaltung, Trockengeh- und Überhitzungsschutz, eine Deckelöffnung auf Tastendruck und eine Lift-Off-Abschaltung. Durch den 360° Zentralkontakt können Sie den Wasserkocher in beliebiger Position auf die Basisstation setzen. Der herausnehmbare Kalkfilter Edelstahl verhindert, dass Kalk und Schmutzpartikel aus dem Wasser in die Tasse gelangen. Der Kalkfilter ist spülmaschinengeeignet.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Graef Wasserkocher Modell kaufen

Beim Kauf von einem Graef Wasserkocher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Graef Wasserkocher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Graef Wasserkocher gibt es in verschiedenen Größen. Achte beim Kauf darauf, dass die Größe zu deinen Bedürfnissen passt. Die meisten Wasserkocher haben ein Fassungsvermögen von 1,5 bis 2 Liter. Manche Modelle haben auch ein Fassungsvermögen von bis zu 3 Liter.

Leistung

Graef Wasserkocher besitzen eine Leistung von bis zu 3.000 Watt. Damit können sie auch große Mengen an Wasser in kurzer Zeit erhitzen. Die meisten Wasserkocher besitzen eine Leistung von 1.500 bis 2.000 Watt.

Material

Graef Wasserkocher bestehen aus Glas, Metall, Kunststoff oder auch Bambus. Glas ist sehr stabil und sieht edel aus. Metall ist ebenfalls sehr stabil, wird allerdings oft mit einer Beschichtung versehen, um Korrosion zu verhindern. Kunststoff ist leicht und bruchsicher, Bambus ist ökologisch und optisch ansprechend. Bei der Materialwahl ist also vor allem darauf zu achten, was der jeweilige Wasserkocher leisten soll und inwieweit Ästhetik und Umweltschutz eine Rolle spielen.

einfache Bedienung

Graef Wasserkocher sollten eine einfache Bedienung haben. Das heißt, dass der Wasserkocher über einen einfachen Bedienungsknopf verfügen sollte, mit dem man das Gerät ein- und ausschalten kann. Außerdem sollte der Wasserkocher über eine automatische Abschaltung verfügen, sodass man sich keine Sorgen machen muss, dass das Gerät unbeaufsichtigt brennt.

Abschaltautomatik

Beim Kauf eines Graef Wasserkochers sollte auf die Abschaltautomatik geachtet werden. Diese schaltet den Wasserkocher automatisch ab, wenn das gewünschte Wasser erreicht ist. So wird verhindert, dass unnötig Energie verbraucht wird.

Preis

Graef Wasserkocher sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich. Die günstigsten Modelle kosten etwa 20 Euro, die teuersten sind über 200 Euro erhältlich. Bei der Auswahl des richtigen Wasserkochers sollte man vor allem auf die Qualität achten. Geräte von günstigen Herstellern funktionieren oft nicht so gut wie Wasserkocher von etablierten Firmen. Daher sollte man lieber etwas mehr Geld in einen guten Wasserkocher investieren.

FAQ

Welche Graef Wasserkocher sind die besten?

Graef Wasserkocher zeichnen sich durch eine hohe Qualität und eine lange Lebensdauer aus. Die besten Graef Wasserkocher sind daher die Modelle, die über eine automatische Abschaltung verfügen. So wird das Gerät automatisch ausgeschaltet, wenn das Wasser kocht. Außerdem verfügen die Graef Wasserkocher über eine praktische Wasserstandsanzeige, sodass Sie immer genau wissen, wie viel Wasser noch in dem Gerät ist.

Wofür eignen sich Graef Wasserkocher?

Graef Wasserkocher eignen sich insbesondere für den privaten Gebrauch zum Kochen von Wasser. Die Geräte sind in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich und verfügen über eine Vielzahl an Funktionen, die den Wasserkochen noch komfortabler gestalten. So gibt es beispielsweise Modelle mit einer automatischen Abschaltung, die dafür sorgt, dass das Wasser nicht überkocht, sowie Wasserkocher mit einer digitalen Anzeige, die den aktuellen Wasserkocher-Status anzeigt.

Worin liegen die Vorteile von Graef Wasserkochern?

Graef Wasserkocher zeichnen sich durch eine besonders schnelle Erwärmung und eine hohe Sicherheit aus. Zudem besitzen sie ein elegantes Design und sind sehr leicht zu reinigen.

Die besten Angebote: Graef Wasserkocher

−33%
Philips Daily Collection Metall-Wasserkocher-Feder-Deckel,...
−30%
GRAEF Edelstahl Wasserkocher WK 402
Verena ist eine leidenschaftliche Köchin und Mutter zweier Söhne, die stets den kulinarischen Horizont erweitert. Für sie steht die Familie an erster Stelle, sowie die Qualität der Zutaten und das Küchenequipment, mit dem sie zaubert. In unserem Team ist sie verantwortlich für das Kreieren und Verfeinern unserer Rezepte, sowie die Erstellung der Anleitung zum Nachkochen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar