Startseite » WMF Dampfgarer Test: Die 4 Besten im Vergleich

WMF Dampfgarer Test: Die 4 Besten im Vergleich

Die WMF Dampfgarer-Modelle sind breit aufgestellt und bieten viel Abwechslung. So hat WMF nicht nur standardmäßige Dampfgarer im Angebot, sondern auch einfacherer Varianten wie Dampfgartöpfe. Hier erfahren Sie26, welches Produkt sich am ehesten lohnt.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Dampfgarer aus WMF sind besonders leistungsstark und einfach zu bedienen. Sie zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität aus.
  • Ein WMF Dampfgarer ist ein meist elektrisches Haushaltsgerät, mit dem man Lebensmittel durch Dampf garen kann. Er ist vorwiegend für das Garen von Gemüse, Fisch und Fleisch geeignet.

Die 4 besten WMF Dampfgarer

1. WMF Vitalis Aroma Dampfgarer


Der WMF Vitalis Aroma Dampfgarer ist multifunktional in der Küche einsetzbar. Er eignet sich zum Garen, Dampfgaren, Kochen und Braten auf dem Herd oder Schmoren im Backofen. Mit seinem Einsatz lässt er sich ideal für das gesunde Dampfgaren von Gemüse oder Fisch nutzen, aber auch ohne Einsatz kann er als Bräter verwendet werden. Das Material besteht aus Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 und Glas sowie einer Silikonlippe, die spülmaschinengeeignet ist. Der Deckel ist backofenfest bis 180°C. Er ist für Ceran-, Gas-, Elektro- und Induktionsherde geeignet und verfügt über die patentierte Bodenkonstruktion (TransTherm-Allherdboden), die für gleichmäßige Wärmeverteilung und lange Wärmespeicherung sorgt.

Vorteile

  • spülmaschinengeeignet
  • herausnehmbares Thermometer
  • 100% BPA-frei
  • besonders schnelles Aufheizen
  • robust und langlebig

Nachteile

  • recht teuer

2. Elektrischer WMF Küchenminis Mini Dampfgarer


Der WMF Küchenminis Mini Dampfgarer ist ein platzsparender Dampftopf mit individueller Garzeitauswahl und voreingestellten Garprogrammen. Er eignet sich für die einfache, vitaminschonende Zubereitung von Speisen. Auf 2 Ebenen können in getrennt regulierbaren Garbehälter (je 2,15 l) Fleisch, Fisch, Gemüse, uvm. parallel zubereitet werden. Ein Raumtrenner ermöglicht die flexible Einteilung des einzelnen Garraums. Die Bedienung erfolgt über einen Auswahlknopf mit LC-Display, Restlaufzeitanzeige pro Ebene, Memory-Funktion (für das Speichern individueller Garzeiten) und Warmhaltefunktion (für 40 Minuten). Während der Verwendung kann durch die seitlichen Öffnungen das Wasserdepot leicht nachgefüllt werden (frontale Wasserstandanzeige).

Vorteile

  • elegantes Design
  • sehr leicht zu reinigen
  • kompakt (auch für kleinere Küchen geeignet)
  • zwei getrennt regulierbare Garräume
  • einfach zu bedienen (mit LCD-Display)

Nachteile

  • keine

3. WMF Dampfgarer und Bräter


Der WMF Dampfgarer und Bräter ist aus hochwertigem Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 gefertigt. Er ist spülmaschinengeeignet, hitzebeständig und backofengeeignet bis 250°C. Der Deckel ist (ohne Thermometer) backofenfest bis 180°C. Der Bräter kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden – auch Induktion. Die hohe Hitzeentwicklung wird Fleisch innerhalb weniger Minuten mit krosser Krusten saftig gebraten. Das Material verfälscht den Geschmack nicht, durch die kurze Garzeit bleiben mehr Nährstoffe und natürliches Aroma erhalten. Einfache Garkontrolle durch Glasdeckel mit integriertem Thermometer. Für gesundes, variantenreiches Kochen: mit Einsatz ideal für gesundes Dampfgaren von Gemüse oder Fisch und ohne Einsatz geeignet zum Kochen, Braten, Schmoren

Vorteile

  • praktisches Thermometer im Deckel
  • leicht und shcnell zu reinigen
  • robust und gut verarbeitet
  • spülmaschinengeeignet

Nachteile

  • könnte größer sein

4. WMF Induktions-Dämpfer


Der WMF Induktions-Dämpfer ist aus hochwertigem Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 hergestellt und spülmaschinengeeignet. Er ist backofengeeignet, geschmacksneutral und säurefest. Der Dämpfer kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden: Induktionsherd, Gasherd, Elektroherd, Glaskeramikherd. Mit dem Glasdeckel lässt sich der Garvorgang beobachten, ohne Wärme oder Feuchtigkeit zu verlieren. Die Griffe des Kochtopfs bieten einen sicheren Halt und werden während dem Kochvorgang nicht heiß. Auch ohne Drahteinsatz ist der hohe Kochtopf ideal als Spaghettitopf, Pastatopf oder Nudeltopf geeignet.

Vorteile

  • für Induktionsherde geeignet
  • spülmaschinengeeignet
  • hochwertige Verarbeitung

Nachteile

  • Dampf entweicht am Deckel

Wieso man sich einen WMF Dampfgarer kaufen sollte

Schnell und einfach

Die Zubereitung mit einem Dampfgarer nimmt einem eine Großteil der Arbeit ab. So muss man sich nur noch um das schälen und waschen der Zutaten kümmern. Der Rest wird vom Dampfgarer übernommen. Das macht er, dank Timer und mehreren Zusatzfunktionen.

Erfordert minimale Aufsicht

Da ein Dampfgarer nur mit Wasserdampf arbeitet, ist Anbrennen fast unmöglich. Daher kann man die neu gewonnene Zeit besser nutzen.

Eine gesunde Alternative

Ein Dampfgarer gart alle Zutaten sehr schonend, dadurch bleiben fast alle Vitamine und Nährstoffe erhalten. Zudem muss man kein extra Öl oder Bratenfett zum Garen nutzen. Diese Lebensmittel stehen im Verdacht, Herzkrankheiten zu verstärken.

Leicht zu säubern

Der Dampfgarer ist sehr einfach zu säuern, da nur mit Wasserdampf hantiert wird und so harte Flecken sich kaum festsetzen können. Wenn Du Probleme bei der Reinigung hast, dann schau doch einmal hier vorbei, Dampfgarer reinigen.

Koche jede Art von Essen

Mit einem Dampfgarer können Sie nichts falsch machen. Er ist eine fantastische und vielseitige Möglichkeit, alle Arten von Speisen zuzubereiten, von Gemüse oder Fleisch (mit einfachen Aromen) – aber warum sollten Sie dabei stehen bleiben? Sie können auch Obst, wenn es Saison hat, zu köstlichen Desserts verarbeiten.

Suchst Du noch nach Ideen? Dann schau doch einmal hier vorbei, Dampfgarer Rezepte.

Fazit

Die Dampfgarer von WMF sind sehr empfehlenswert. Die beiden Besten sind auf ihrem jeweiligen Bereich die Experten.

Der WMF Küchenminis Mini Dampfgarer ist hervorragend für kleinere Portionen geeignet. Er ist sehr energieeffizient, da er über eine eigene Heizquelle verfügt. Zudem wird er durch eine hohe Anzahl an Zusatzfunktionen ergänzt, die einem das Leben leichter machen.

Wer es etwas größer haben möchte, der sollte zu dem WMF Vitalis Aroma Dampfgarer greifen. Dieser verfügt über ein Volumen von ca. 6,5 Litern und ist somit extrem groß.
Er verfügt über keine eigene Energiequelle und ist somit auf Herd oder Backofen angewiesen. Normalerweise kämpfen Dampfgartöpfe mit dem Problem, dass sie nicht sonderlich energieeffizient arbeiten können. Dieser Dampfgartopf hat dieses Problem allerdings nicht, da er eine patentierte Bodenkonstruktion besitzt, um Wärme schnell und gleichmäßig zu verteilen.

Alternativ kann der Dampfgartopf auch zum herkömmlichen Kochen oder Braten genutzt werden.

Wir empfehlen
WMF Vitalis Aroma Dampfgarer,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Ratgeber: Den richtigen WMF Dampfgarer kaufen

Beim Kauf eines Dampfgarer sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Dampfgarer findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Leistung

Ein Dampfgarer sollte eine hohe Leistung aufweisen, damit das Gargut schnell durchgegart wird. Außerdem ist es wichtig, dass der Dampfgarer über verschiedene Programme verfügt, damit auch verschiedene Gargutarten zubereitet werden können. Zudem sollte er eine hervorragende Qualität aufweisen, damit er lange hält.

Größe

Ein Dampfgarer sollte in der Regel nicht größer sein als ein herkömmlicher Kühlschrank. Die Geräte gibt es in den unterschiedlichsten Größen, sodass für jeden Haushalt das passende Modell gefunden werden kann. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass genügend Platz für die Speisen vorhanden ist. Obendrein ist es wichtig, dass der Dampfgarer in die Küche passt.

Material

Beim Kauf eines Dampfgarers sollte auf die Materialien geachtet werden. Der Dampfgarer sollte aus Edelstahl bestehen, damit er rostfrei ist. Zudem sollte er leicht zu reinigen sein.

Bedienung

Der Dampfgarer sollte einfach zu bedienen sein. Über einen großen Bedienknopf lässt sich die Funktion des Gerätes steuern. Die Programme sind übersichtlich angeordnet, sodass man schnell das passende findet. Außerdem ist eine automatische Abschaltung des Gerätes wünschenswert, sodass man sich keine Sorgen um eine Überhitzung machen muss.

Zubehör

Beim Kauf eines Dampfgarers sollte darauf geachtet werden, dass das entsprechende Zubehör mitgeliefert wird. So gehören etwa eine Dampfkorb-Aufnahme, ein Dampfgarer-Topf und ein Glasdeckel zum Lieferumfang. Zudem sollte das Gerät über eine Steamer-Funktion verfügen, mit der sich Gemüse, Fisch oder Fleisch sanft garen lassen.

Reinigung

Der Dampfgarer sollte besonders leicht zu reinigen sein. Dafür sollte er über eine Antihaftbeschichtung verfügen, die Fett und Speisereste nicht haftet. Überdies sollten alle abnehmbaren Teile spülmaschinengeeignet sein.

FAQ

Welcher WMF Dampfgarer ist der richtige für mich?

Der WMF Dampfgarer ist ein Küchengerät, welches die Zubereitung von Speisen mittels Dampf ermöglicht. Dieser Vorgang sorgt dafür, dass die Nährstoffe und Aromen der Speisen besser erhalten bleiben. Ebenso ist das Garverfahren schonend und energiesparend.

Es gibt verschiedene Dampfgarer von WMF. Allen gemeinsam ist, dass sie über eine Temperaturregelung verfügen, sodass die Speisen ideal zubereitet werden können. Zusätzlich verfügen alle Modelle über einen Timer, sodass Sie die Zubereitung genau planen können.

Der WMF Dampfgarer Perfect Plus ist ein besonders hochwertiges Modell. Er verfügt über 9 Programme, eine automatische Abschaltung und ein großes Garraumvolumen von 2 Litern.

Der WMF Dampfgarer Perfect ist ein einfacheres Modell. Er verfügt über 5 Programme und ein Garraumvolumen von 1,5 Litern.

Der WMF Dampfgarer Mini ist der kleinste Dampfgarer von WMF. Er verfügt über ein Garraumvolumen von nur 0,5 Litern und ist damit ideal für Singles oder kleine Haushalte geeignet.

Für welchen Dampfgarer Sie sich entscheiden, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Wer viel Platz in der Küche hat, sollte den Wmf Dampfgarer Perfect Plus wählen. Wer hingegen nur wenig Platz hat, sollte den WMF Dampfgarer Mini wählen.

Welche Funktionen bietet ein WMF Dampfgarer?

Ein WMF Dampfgarer hat verschiedene Funktionen. Er kann zum Beispiel dazu genutzt werden, um Fleisch oder Fisch zuzubereiten. Darüber hinaus kann auch Gemüse in einem Dampfgarer zubereitet werden. Außerdem gibt es auch Modelle, die eine Back- und eine Grillfunktion besitzen.

Wie reinige ich einen WMF Dampfgarer?

Zunächst solltest du alle Speisereste entfernen. Danach kannst du den Dampfgarer mit einem feuchten Tuch abwischen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen empfiehlt es sich, eine milde Seife oder ein Geschirrspülmittel zu verwenden. Bei sehr starken Verschmutzungen kannst du auch eine Bürste verwenden. Bei allen Reinigungsarbeiten solltest du unbedingt darauf achten, dass der Dampfgarer vollständig trocken ist, bevor du ihn wieder in Betrieb nimmst.

Die besten Angebote:

−110,00 EUR
WMF Vitalis Aroma Dampfgarer 28 cm, Bräter rund 5,0l, Glasdeckel mit Silikonrand, Garthermometer,...
−73,79 EUR
WMF KÜCHENminis Dampfgarer, 2 individuell regulierbare Garräume mit je 2,15 l, Warmhaltefunktion...
−109,01 EUR
WMF Vitalis Aroma Dampfgarer, Glasdeckel mit Silikonrand, Thermometer, Garblech, Cromargan...

Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück nach oben
Cookie Consent mit Real Cookie Banner