Metro Wasserkocher Test: Die 5 Besten im Vergleich

Im Wasserkocher Test werden die 5 besten Metro Wasserkocher vorgestellt und verglichen. Bei der Auswahl der Modelle wurden verschiedene Kriterien berücksichtigt, wie zum Beispiel die Leistung, die Bedienung und die Sicherheit. Jeder Wasserkocher hat seine Vor- und Nachteile, die im Vergleich beschrieben werden. Am Ende des Artikels sollte der Leser in der Lage sein, den für sich passenden Metro Wasserkocher zu finden.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Metro Wasserkocher zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders leicht und handlich sind. Außerdem ist das Fassungsvermögen der Wasserkocher sehr groß, so dass viel Wasser in kurzer Zeit erhitzt werden kann. 
  • Bei der Auswahl eines Wasserkochers sollte vor allem auf die Leistung geachtet werden. Diese gibt an, wie viel Wasser in kürzester Zeit erhitzt werden kann. Je mehr Watt, desto schneller wird das Wasser erhitzt. Bei einem Metro Wasserkocher sollte daher auf eine Leistung von mindestens 2.000 Watt geachtet werden. 
  • Ein Metro Wasserkocher ist ein praktischer und zuverlässiger Küchenhelfer, mit dem du schnell und einfach heißes Wasser für Tee, Kaffee oder andere Getränke zubereiten kannst. Die Geräte verfügen über eine automatische Abschaltung, sodass du dir keine Sorgen um einen Überhitzungs- oder Brandgefahr machen musst. Außerdem ist das Wasser schnell heiß, sodass du nicht lange warten musst.

Die 7 besten Metro Wasserkocher

Testsieger



Der Wasserkocher von Emerio ist ein hochwertiges Gerät aus Glas. Er besitzt ein Volumen von 1,7 Litern und ist somit für größere Haushalte geeignet. Die LED-Beleuchtung des Glaskörpers sorgt für eine edle Optik. Der Wasserkocher ist kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet. Außerdem verfügt er über einen automatischen Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz.

Jetzt Preis prüfen



Der Philips Wasserkocher ist aus langlebigem, gebürstetem Edelstahl mit Lebensmittelqualität hergestellt und ideal für langfristige und zuverlässige tägliche Verwendung. Er verfügt über ein 1,7 Liter Fassungsvermögen und ist mit einem effizienten, flachen Heizelement ausgestattet, das für eine ausgezeichnete Heizleistung sorgt. Der Gefederte Deckel mit großer Öffnung ist leicht zu reinigen – Öffnung per Knopfdruck, sodass jeglicher Kontakt mit Dampf verhindert wird. Die elegante Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn der Wasserkocher eingeschaltet wird.

Jetzt Preis prüfen



Der WMF Stelio Wasserkocher ist aus hochwertigem Cromargan® Edelstahl gefertigt und verfügt über eine Kochstoppautomatik, sowie einen Trockenlauf- und Überhitzungsschutz. Der rutschfeste Griff sorgt für einen sicheren Halt, während die blaue Wasserstandsanzeige den Füllstand des Wasserkochers anzeigt. Der Wasserkocher ist zudem mit einem Kalk-Wasserfilter ausgestattet, der für eine bessere Qualität des Wassers sorgt.

Jetzt Preis prüfen



Der ANSIOS Wasserkocher Glas ist ein elektrischer Wasserkocher aus Glas, der mit einem LED-Lichtring um die Heizplatte ausgestattet ist. Er verfügt über ein Volumen von 1,7 Liter und eine Leistung von 2.200 Watt. Der Wasserkocher ist mit einem Überhitzungsschutz, einem Trockengehschutz und einer automatischen Abschaltung ausgestattet. Außerdem ist er ausgestattet mit einem herausnehmbaren und leicht zu reinigenden Kalkfilter. Der ANSIOS Wasserkocher Glas ist ideal für alle, die Wert auf Qualität und Design legen.

Jetzt Preis prüfen



Der Aigostar Adam Glas Wasserkocher ist ein optisch ansprechender Wasserkocher aus Glas mit blauer LED-Innenbeleuchtung. Er ist aus hitzebeständigem borosilikatglas gefertigt und verfügt über einen Boden aus edelstahl 304 in Lebensmittelqualität. Der Wasserkocher ist mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Liter und 2200 Watt ausgestattet und verfügt über ein automatisches Abschaltsystem beim Erreichen des Siedepunkts. Er ist ideal für Rechts- sowie Linkshänder und verfügt über eine 360°-Basis.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Wasserkocher 21150-70 von Russell Hobbs können Sie schnell und einfach heißes Wasser zubereiten. Der Wasserkocher verfügt über eine präzise Temperatureinstellung von 25° – 100°C, so dass Sie für die Zubereitung von Tee (70°), Kaffee (90°) oder Babynahrung (40°) die ideale Wassertemperatur wählen können. Der herausnehmbare und leicht zu reinigende Kalkfilter, sowie die BPA freie Bauweise und die optional wählbare Brühtemperatur sorgen für ein hervorragendes Aroma und vollen Geschmack. Für die Sicherheit sorgen ein verriegelbarer Sicherheitsdeckel und der integrierte Trockengeh-/Überhitzungsschutz.

Jetzt Preis prüfen



Der Aigostar Wasserkocher ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und verfügt über ein verdecktes Heizelement sowie einen leicht zu reinigenden Kalkfilter. Er besitzt eine Schnellkochfunktion, sodass Sie in kürzester Zeit einen Liter Wasser erhitzen können. Der Wasserkocher ist 360-Grad-drehbar und verfügt über einen kühlen Griff, sodass Sie bequem und sicher füllen und gießen können. Er ist mit einem automatischen Abschalt-Mechanismus ausgestattet und verfügt über einen verriegelbaren Sicherheitsdeckel sowie über einen integrierten Trockengeh- und Überhitzungsschutz. Sollten Sie Fragen zu unserem Wasserkocher haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Metro Wasserkocher Modell kaufen

Beim Kauf von einem Metro Wasserkocher sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Metro Wasserkocher findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer bist, dann schau in unserem Beitrag über Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Größe

Metro Wasserkocher gibt es in verschiedenen Größen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Wasserkocher die passende Größe für Ihre Bedürfnisse hat. Die meisten Metro Wasserkocher haben ein Fassungsvermögen von 1,5 bis 2 Liter.

Leistung

Metro Wasserkocher können in der Regel eine Leistung von bis zu 2.000 Watt erreichen. Dadurch können sie das Wasser sehr schnell erhitzen und ist in der Regel in weniger als zwei Minuten kochfertig. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass der Wasserkocher die gewünschte Leistung erreicht, um lange Zeit Freude an ihm zu haben.

Material

Metro Wasserkocher gibt es aus verschiedenen Materialien. Die beliebtesten Materialien sind Metall und Glas. Glas ist zwar leichter, aber kann brechen. Metall ist schwerer, aber stabiler. Bei Wasserkochern aus Metall ist darauf zu achten, dass sie aus Edelstahl sind. Sie sind nicht nur langlebig, sondern auch hygienisch. Bei Glaswasserkochern ist es wichtig, dass sie aus hitzebeständigem Glas gefertigt sind.

einfache Bedienung

Ein Metro Wasserkocher sollte einfach zu bedienen sein. Das heißt, er sollte über einen Drehregler verfügen, mit dem man die gewünschte Wassermenge einstellen kann. Außerdem sollte der Wasserkocher über einen Aus-Schalter verfügen, damit man ihn auch bequem vom Küchentisch aus ausschalten kann.

Abschaltautomatik

Der Kauf eines Metro Wasserkochers sollte immer darauf achten, dass dieser über eine Abschaltautomatik verfügt. Nur so kann gewährleistet werden, dass sich der Wasserkocher nicht automatisch abschaltet, wenn kein Wasser mehr im Tank ist. Zudem ist es ratsam, auf eine gute Isolierung zu achten, damit sich der Wasserkocher nicht zu stark erwärmt.

Preis

Metro Wasserkocher gibt es in verschiedenen Preisklassen. Es ist daher ratsam, vor dem Kauf einen Wasserkocher-Test zu lesen, um herauszufinden, welcher Metro Wasserkocher der passende ist. Grundsätzlich gilt: Je mehr Funktionen ein Wasserkocher hat, desto höher ist sein Preis. Für einen günstigen Metro Wasserkocher reicht eine Leistung von 2.000 Watt aus. Wer einen Wasserkocher mit mehr Funktionen sucht, muss allerdings tiefer in die Tasche greifen.

FAQ

Welche Wasserkocher-Typen gibt es?

Wasserkocher gibt es in verschiedenen Ausführungen. Zum einen gibt es die klassische Variante, bei der das Heizelement im Boden des Wasserkochers sitzt. Darüber hinaus gibt es auch Wasserkocher mit Heizelementen an der Seite. Diese Modelle sind besonders platzsparend, da sie nicht in die Breite, sondern nur in die Höhe gehen. Außerdem gibt es Wasserkocher mit einem Heizelement, das um den Kessel herum angebracht ist. Diese Modelle sind besonders energiesparend, da das Heizelement nicht den ganzen Kessel erwärmt, sondern nur den Wasserkocher selbst.

Welcher Wasserkocher ist der Richtige für mich?

Der richtige Wasserkocher für dich hängt von deinen Bedürfnissen und deinem Budget ab. Für einen Wasserkocher mit großer Kapazität benötigst du viel Platz auf deiner Küchenarbeitsplatte, während ein kleinerer Wasserkocher leichter zu transportieren ist. Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern sind am häufigsten verkauft, aber du solltest auch darauf achten, dass der Wasserkocher deine Bedürfnisse erfüllt. Manche Wasserkocher haben eine spezielle Funktion, wie zum Beispiel die Möglichkeit, heißes Wasser zu erzeugen, um Tee zuzubereiten. Andere Wasserkocher verfügen über einen automatischen Auslauf, sodass das Wasser automatisch in eine Tasse oder einen Becher fließt. Du solltest auch das Material berücksichtigen, aus dem der Wasserkocher besteht, da einige Materialien leichter zu reinigen sind als andere. Glas ist ein gutes Material, da es leicht gereinigt werden kann, aber Edelstahl ist auch eine gute Wahl, da es rostfrei ist.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Wasserkochers achten?

Beim Kauf eines Wasserkochers sollte man darauf achten, dass der Wasserkocher einen Überhitzungsschutz besitzt. Außerdem sollte der Wasserkocher eine automatische Abschaltung besitzen, sodass sich der Wasserkocher automatisch abschaltet, wenn das Wasser kocht.

Die besten Angebote: Metro Wasserkocher

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights