Kühlbox mit automatischer Abschaltung Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die Sommerzeit steht vor der Tür und mit ihr die Urlaubszeit. Wer eine Kühlbox besitzt, kann sich auch unterwegs seine Lieblingsspeisen und Getränke zubereiten. Kühlboxen mit automatischer Abschaltung sind besonders energiesparend und schonen den Akku Ihres Handys. Wir stellen Ihnen die 5 besten Kühlboxen mit automatischer Abschaltung im Vergleich vor.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Eine Kühlbox mit automatischer Abschaltung auszeichnet sich dadurch, dass sie sich selbstständig abschaltet, wenn die Temperatur im Inneren der Box den vorgegebenen Wert erreicht hat. Somit ist eine Überhitzung der Box verhindert und es kommt zu keiner unnötigen Stromverschwendung.
  • Beim Kauf von Kühlboxen mit automatischer Abschaltung sollte beachtet werden, dass die Isolierung ausreichend gut ist. Ist die Isolierung nicht ausreichend gut, kann es sein, dass die Kühlbox nicht ausreichend kühlt.
  • Die automatische Abschaltung ist sehr praktisch, da man so nicht mehr daran denken muss, die Kühlbox abzuschalten. Außerdem verbraucht die Kühlbox durch die automatische Abschaltung weniger Strom.

Die 7 besten Kühlboxen mit automatischer Abschaltung

1. Kemo M148A Batteriewächter



Der Kemo M148A Batteriewächter schützt die Autobatterie vor Tiefentladung. Er schaltet automatisch wieder ein, nachdem die normale Spannung wiederhergestellt ist. Die Abschaltspannung ist einstellbar zwischen 10,4 und 13,3 Volt. Der Kemo M148A Batteriewächter hat eine maximale Schaltleistung von 20 Ampere und ist mit einer Kühlung ausgestattet. Das Abschaltelement ist ein Power-MOS-Transistor in der Minusleitung.

2. Batterie Unterspannungsschutz Modul



Dieses Batterie Unterspannungsschutz Modul ist einfach zu installieren und zu verwenden. Es ist mit einer LED-Anzeige ausgestattet, die anzeigt, ob die Last abgeschaltet oder eingeschaltet ist. Das Modul verfügt über einen Überentladeschutz, der den Akku vor Überentladung schützt und die Lebensdauer des Akkus verlängert. Es ist geeignet für Batteriespannungen von 12 V und einen Spannungsfehler von ± 0,1 V. Der Laststrom beträgt 10 A. Das Modul verfügt über eine automatische Funktion, die die Last wieder einschaltet, wenn die Batteriespannung auf einen festgelegten Wert ansteigt. Der Niederspannungsschalter und der Service sind ein Unterspannungsschutzschaltermodul, mit dem die Last ausgeschaltet wird, wenn die Spannung unter einen festgelegten Wert abfällt.

3. Unterspannungsschutzplatte



Mit diesem Niederspannungsschaltmodul können Sie die Ladungsenergie abgeschalten werden, falls die Spannung unter einen festgelegten Wert fällt. Die Batteriespannung kann einfach durch Einstellen des Potentiometers eingestellt werden. Mit dieser Schutzplatte können Sie die Batterie vor übermäßiger Entladung schützen und die Lebensdauer der Batterie verlängern.

4. Batteriewächter DC 12V-36V



Dieser programmierbare Batteriewächter ist für DC12-36V-Blei-Säure-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien geeignet. Er verhindert eine Überladung der Batterie und sorgt so für eine längere Lebensdauer. Mit seiner LED-Anzeige können Sie die aktuelle Spannung jederzeit ablesen.

5. Kemo M148-24 Batteriewächter



Der Kemo M148-24 Batteriewächter ist ein elektronischer Entladungsschutz, der die Batterie vor einer zu starken Entladung schützt. Er ist für 12 V- und 24 V-Batterien geeignet und kann bis zu einer Leistung von 100 A abschalten.

6. Nikou Entladeschutz 12v mit abschaltung spannungsüberwachung 12v



Dieser Nikou Entladeschutz 12v mit abschaltung spannungsüberwachung 12v schützt deine Batterie vor einer Tiefentladung und verlängert so die Lebensdauer der Batterie. Das Modul verfügt über einen Unterspannungsschalter, der die Kraft der Last im Fall eines abfallenden Spannung unter einem eingestellten Wert ausschaltet. Außerdem ist das Modul mit einem LED-Anzeige-Design ausgestattet, welches deutlich zeigt, wenn die Batteriespannung unterschreitet.

7. Niederspannungsschaltermodul



Dies ist ein Niederspannungsschaltermodul, das verwendet wird, um die Last auszuschalten, wenn die Spannung unter einem eingestellten Wert fällt. Mit einer LED-Anzeige zeigt an, ob die Last abgeschnitten oder eingeschaltet ist. Sowohl An- als auch Einschaltspannungswert können durch einfaches Einstellen des Potentiometers eingestellt werden. Diese Schutzplatte hilft Ihnen, den Akku vor Überentladung zu schützen und die Lebensdauer der Batterie zu verlängern.

Ratgeber: Das richtige Kühlbox mit automatischer Abschaltung Modell kaufen

Beim Kauf von Kühlboxen mit automatischer Abschaltung sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Kühlbox mit automatischer Abschaltung findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Material

Einige Kühlboxen mit automatischer Abschaltung verfügen über ein Material, welches sich leicht reinigen und desinfizieren lässt. Dies ist besonders praktisch, wenn die Kühlbox häufig mit Lebensmitteln in Kontakt kommt. Bei anderen Modellen ist das Material nicht so leicht zu reinigen, sodass hier besonders auf die Hygiene geachtet werden sollte.

Isolierung

Die Isolierung ist ein wichtiges Kaufkriterium für eine Kühlbox mit automatischer Abschaltung. Je besser die Isolierung, desto länger kann die Box kühlen. Achte beim Kauf also auf eine gute Isolierung.

Kühlleistung

Die Kühlleistung spielt beim Kauf einer Kühlbox mit automatischer Abschaltung eine wichtige Rolle. Die Kühlleistung gibt an, wie stark die Kühlbox kühlen kann. Besonders bei großer Hitze ist es wichtig, eine Kühlbox mit einer hohen Kühlleistung zu kaufen. Außerdem sollte man auf die Energieeffizienz achten. Eine Kühlbox mit automatischer Abschaltung sollte möglichst sparsam im Stromverbrauch sein.

Stabilität

Eine Kühlbox mit automatischer Abschaltung sollte stabil sein, um Unfälle zu vermeiden. Außerdem ist es wichtig, dass die Box nicht zu wuchtig ist, um sie leicht transportieren zu können.

Griff

Neben der automatischen Abschaltung ist auch der Griff entscheidend beim Kauf einer Kühlbox. Er sollte gut in der Hand liegen und nicht zu schwer sein. Außerdem sollte er stabil sein, damit die Box nicht wackelt, wenn sie befüllt ist.

Preis

Eine Kühlbox mit automatischer Abschaltung ist in der Regel etwas teurer als eine herkömmliche Kühlbox. Daher sollte genau überlegt werden, ob diese Funktion wirklich benötigt wird.

FAQ

Welche Kühlboxen mit automatischer Abschaltung gibt es auf dem Markt?

Auf dem Markt gibt es verschiedene Kühlboxen mit automatischer Abschaltung. Zum Beispiel gibt es die Kühlboxen von Dometic oder von Waeco. Die Kühlboxen von Dometic haben eine automatische Abschaltung, wenn die Temperatur im Inneren der Kühlbox auf unter vier Grad Celsius sinkt. Bei den Kühlboxen von Waeco gibt es ebenfalls eine automatische Abschaltung, aber diese funktioniert nur, wenn die Kühlbox nicht mehr richtig funktioniert und keine Kühlung mehr erzeugt.

Worin unterscheiden sie sich?

Kühlboxen unterscheiden sich in erster Linie in ihrer Größe. Je nachdem, wie viel Platz man zur Verfügung hat, kann man zwischen verschiedenen Größen wählen. Darüber hinaus gibt es aber auch Unterschiede bei den Funktionen. So gibt es Kühlboxen, die über einen Kühlakku verfügen, der die Box gegebenenfalls auch außerhalb des Autos betreiben kann. Außerdem gibt es Modelle, die über eine Thermoelektrische Funktion verfügen, sodass sie auch ohne Strom betrieben werden können.

Welche ist die richtige für mich?

Die richtige Kühlbox für dich hängt von deinen Bedürfnissen ab. Wenn du viel unterwegs bist und deine Lebensmittel oder Getränke länger kühl halten musst, ist eine Kühlbox mit Isolierung die richtige Wahl für dich. Wenn du hingegen nur gelegentlich etwas kühlen willst, reicht eine Kühlbox mit Gefrierfach völlig aus. Achte bei der Auswahl auch auf die Größe der Kühlbox, damit sie in deinen Kofferraum oder auf dein Fahrrad passt.

Die besten Angebote: Kühlbox mit automatischer Abschaltung

−22%
Batteriewächter DC 12V-36V,...
−15%
Elektrischer Wasserkocher Tragbare Reisewasserkocher Reise Auto...

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights