Heißluftfritteuse mit Öl Test: Die 6 Besten im Vergleich

Wer sich eine Heißluftfritteuse anschaffen will, steht vor einer schwierigen Auswahl. Es gibt unzählige Modelle auf dem Markt, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Wer die richtige Heißluftfritteuse finden will, sollte sich zunächst überlegen, welche Anforderungen sie an die Fritteuse stellen. Möchte man vor allem frittieren, oder auch andere Speisen zubereiten? Ist die Fritteuse nur für den privaten Gebrauch gedacht, oder soll sie auch im professionellen Bereich eingesetzt werden? Beim Kauf einer Heißluftfritteuse ist es wichtig, auf die Größe der Fritteuse zu achten. Sie sollte nicht zu klein sein, da sonst nicht genügend Speisen zubereitet werden können. Auch die Leistung sollte nicht zu knapp bemessen sein, damit die Fritteuse auch größere Mengen an Speisen bewältigen kann. Bei der Auswahl der Heißluftfritteuse ist auch das Fassungsvermögen entscheidend. Es gibt Heißluftfritteusen mit einem Fassungsvermögen von bis zu 2,5 Litern. Je nachdem, wie viele Speisen zubereitet werden sollen, kann man hier seine Wahl treffen. Ein weiterer Punkt, der bei der Auswahl der Heißluftfritteuse berücksichtigt werden sollte, ist die Heizleistung. Sie sollte ausreichend sein, damit die Speisen schnell gegart werden. Außerdem sollte die Heißluftfritteuse über eine automatische Temperaturkontrolle verfügen, damit die Speisen nicht verbrennen. Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist das Material der Heißluftfritteuse. Es gibt Modelle aus Kunststoff, Edelstahl oder Keramik

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Eine Heißluftfritteuse mit Öl zeichnet sich dadurch aus, dass Öl in der Fritteuse verwendet wird, um das Gargut zu frittieren. Dadurch wird das Gargut schonender zubereitet. 
  • Bei der Auswahl einer Heißluftfritteuse sollte besonders auf das Fassungsvermögen geachtet werden. Denn je nach Größe der Fritteuse kann nicht mehr oder weniger Öl benötigt werden. Bei kleinen Modellen reicht in der Regel ein Liter Öl aus, bei größeren Geräten sollte auf ein Fassungsvermögen von zwei Litern geachtet werden. 
  • Mit einer Heißluftfritteuse mit Öl kann man viele verschiedene Lebensmittel zubereiten. Die Gerichte schmecken dabei immer lecker und knusprig. Außerdem ist die Reinigung der Heißluftfritteuse sehr einfach.

Die 6 besten Heißluftfritteusen mit Öl

Testsieger



Die Philips Domestic Appliances Philips Premium Airfryer XXL ist eine große Heißluftfritteuse mit 7,3 Liter Fassungsvermögen und großem 1,4-kg-Korb. Die Fritteuse eignet sich für bis zu 6 Portionen. Mit 5 voreingestellten Programmen und dem Touchscreen lässt sich die Fritteuse einfach bedienen. Die Rapid Air Heißlufttechnologie sorgt für köstliche Speisen, die außen knusprig und innen zart sind. Die Fettentfernungstechnologie entfernt überschüssiges Fett. Die Premium Airfryer XXL ist mit spülmaschinenfesten abnehmbaren Teilen für eine einfache Reinigung ausgestattet.

Jetzt Preis prüfen



Die Tefal Uno M Fritteuse eignet sich perfekt für bis zu 4 Personen. Die elektrische Fritteuse verfügt über einen einstellbaren Thermostat von 150 °C bis 190 °C und ein großes Sichtfenster zur Überwachung. Der Griff ist kompakt und lässt sich zusammenklappen, wodurch die Fritteuse einfach zu verstauen ist. Außerdem verfügt die Fritteuse über eine Abtropfposition für weniger Öl im fertigen Frittiergut sowie einen automatischen Deckelöffner.

Jetzt Preis prüfen



Die Stillstern Heißluftfritteuse 12L ist eine vielseitige Küchenmaschine, die durch neue Heißluft-Technologie schnell auf 200 Grad erhitzt wird. Durch die integrierte PowerBoost Funktion brauchst nicht einmal vorheizen! Die Reinigung ist kinderleicht. Egal ob Frittierkorb, Grillkorb, Schaschlickspieße oder Backgitter – Alle Teile sind Antihaftbeschichtet und du kannst sie bedenkenlos in die Spülmaschine legen! Die Heißluftfritteuse verfügt über ein großes LED Display, PowerBoost- und Cool-Touch Technologie. Durch die integrierte Shake-Funktion kann die Fritteuse während dem Frittieren, Backen, Grillen oder Dörren geöffnet werden: Sobald du die Tür wieder schließt, wird das Programm automatisch fortgesetzt (Ideal, um nachzuwürzen, zu wenden oder um nach dem Essen zu sehen). Du erhältst als Starthilfe ein Rezeptheft mit 120 tollen Rezepten dazu!

Jetzt Preis prüfen



Mit dieser Heißluftfritteuse können Sie auf der Luft braten, backen, grillen, braten und braten – von der Vorspeise über die Hauptgerichte bis zum Dessert! Eingebaute 7 Voreinstellungen für beliebte Speisen – Pommes Frites, Pizza, Garnelen, Desserts, Hühnchen, Fisch und Steak – erleichtern den Garprozess. Die 3,5L air fryer kann die Bedürfnisse einer Familie mit 2-4 Personen erfüllen. Mit Hilfe von 1450 W hoher Leistung kann der Friteuse Heißluft schnell kochen, weshalb sich die Garzeit verringert und Strom gespart wird. Das Kochen ist frei von Spritzern von Öldampf auf Ihrer Küchenarbeitsplatte und heizt Ihre Küche nicht auf. Sie können ohne Probleme und ohne Chaos kochen. Antifiatic beschichteter Korb und Teller sind spülmaschinenfest und können nach der Reinigung mit Heißluft getrocknet werden.

Jetzt Preis prüfen



Die Tefal FZ7110 ActiFry Original Snacking Heißluftfritteuse ermöglicht schonendes Garen von Lebensmitteln bei niedriger Temperatur. Die schnelle Heißluft-Zirkulation ermöglicht Frittieren und Braten ohne Austrocknen. Der rotierender Rührarm sorgt für ein automatisches Rühren und Umwälzen und verteilt das wenige Öl gleichmäßig. Der transparente Kunststoffdeckel zur Beobachtung des Frittiervorgangs (ohne Beschlagen) erleichtert das Kochen. Die Heißluft-Zirkulation ermöglicht schonendes Garen des Frittierguts bei ca. 150°C. Die schnelle Heißluft-Zirkulation ermöglicht Frittieren und Braten ohne Austrocknen. Die Einfache Reinigung: kein Ölmanagement, sämtliche Bestandteile (außer Basis) herausnehmbar und spülmaschinengeeignet.

Jetzt Preis prüfen



Mit der Emerio digitale Heißluftfritteuse können Sie bis zu 1,2kg Pommes in einem Durchgang frittieren. Die Heißluftfritteuse verfügt über 12 Automatik-Programme, eine SMART FINISH Funktion sowie eine MATCH COOK Funktion. Mit der SMART FINISH Funktion können Sie unterschiedliche Speisen in den beiden Körben mit unterschiedlichen Garzeiten und Temperaturen gleichzeitig starten. Obwohl die Garmethoden unterschiedliche Zeiten haben, bewirkt die SMART FINISH Funktion, dass beides gleichzeitig fertig ist! Mit der MATCH COOK Funktion können Sie in beiden Körben die gleichen Speisen haben (z.B. doppelte Menge Pommes für hungrige Familienmitglieder) und diese mit wenigen Klicks auch identisch eingestellt werden, damit beide Körbe bzw. deren Inhalte gleichzeitig fertig sind. Die Emerio digitale Heißluftfritteuse ist mit einem Cool Touch Gehäuse, Körben und Rost ausgestattet, die geschirrspülgeeignet sind. Außerdem verfügt die Heißluftfritteuse über einen einstellbaren Thermostat (50°C – 200°C), ein digitales Touch Display, ein Buzzer Signal sowie Schnellaufheiz-Funktion. Die Anti-Rutsch-Füße sorgen für einen sicheren Stand der Heißluftfritteuse.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Heißluftfritteuse mit Öl Modell kaufen

Beim Kauf von Heißluftfritteusen mit Öl sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Heißluftfritteuse mit Öl findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Tefal Heißluftfritteuse Actifry Original bist, dann schau in unserem Beitrag über Tefal Heißluftfritteuse Actifry Original Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Leistung

Die Leistung einer Heißluftfritteuse mit Öl sollte ausreichend sein, um das Gerät bei voller Leistung zu betreiben. Außerdem sollte die Heißluftfritteuse über einen Ölstandsanzeiger verfügen, damit der Benutzer immer über den aktuellen Ölstand im Fritteusenbehälter informiert ist.

Fassungsvermögen

Die meisten Heißluftfritteusen besitzen ein Fassungsvermögen von bis zu 2 Litern. Achte beim Kauf daher darauf, dass die Heißluftfritteuse dein Fassungsvermögen auch aufnimmt. Bei Geräten mit einem kleineren Fassungsvermögen kann das Öl schnell verbraucht sein, was den Frittiergenuss deutlich mindern kann.

Sicherheitsfunktionen

Beim Kauf einer Heißluftfritteuse mit Öl sollte auf Sicherheitsfunktionen geachtet werden. So sollte zum Beispiel ein Überhitzungsschutz vorhanden sein, der die Fritteuse automatisch abschaltet, wenn sich zu viel Hitze in ihr ansammelt. Zudem sollte ein Fettfilter vorhanden sein, der Fettpartikel aus dem Öl filtert und so die Reinigung erleichtert. Außerdem ist es ratsam, auf eine Fritteuse mit geschlossener Heizkammer zu setzen, damit sich keine heißen Öl-Dämpfe entzünden können.

Timer-Funktion

Die meisten Heißluftfritteusen mit Öl verfügen über eine Timer-Funktion. Mit dieser Funktion kann die Zeit eingestellt werden, bis die Fritteuse automatisch ausschaltet. So wird verhindert, dass die Fritteuse überhitzt und das Öl verbrennt.

Größe

Die Größe einer Heißluftfritteuse mit Öl sollte beachtet werden. Sie sollte groß genug sein, um genügend Speisen für die ganze Familie zu frittieren. Außerdem sollte sie über einen großen Fritteuseinsatz verfügen, damit die Speisen nicht aneinanderkleben.

Preis

Beim Kauf einer Heißluftfritteuse mit Öl sollte auf die Leistung geachtet werden. Die meisten Geräte haben eine Leistung von bis zu 2.000 Watt. Das Gerät sollte außerdem über einen Temperaturregler verfügen, damit die gewünschte Temperatur eingestellt werden kann. Heißluftfritteusen mit Öl kosten in der Regel zwischen 60 und 100 Euro.

FAQ

Welche Vorteile bietet eine Heißluftfritteuse mit Öl?

Die Heißluftfritteuse mit Öl bietet den Vorteil, dass das Öl die Lebensmittel gleichmäßig umschließt und so eine gleichmäßige Bräunung erzielt wird. Außerdem trocknet das Öl die Lebensmittel nicht aus.

Welche Funktionen sollte eine gute Heißluftfritteuse mit Öl haben?

Eine gute Heißluftfritteuse mit Öl sollte zum einen eine automatische Temperaturregelung besitzen, sodass die Temperatur konstant gehalten wird. Zum anderen sollte die Heißluftfritteuse über eine automatische Fettabsaugung verfügen, sodass das Öl automatisch abgesaugt und entsorgt wird.

Welche Heißluftfritteusen mit Öl sind aktuell auf dem Markt erhältlich?

Heißluftfritteusen mit Öl gibt es aktuell in verschiedenen Ausführungen auf dem Markt. Zu den beliebtesten Modellen gehören die Heißluftfritteusen von Tefal, Philips und Severin. Diese Geräte verfügen über ein Ölfiltersystem, sodass die Friteuse sauber bleibt. Außerdem lässt sich das Öl leicht auffüllen und reinigen.

Die besten Angebote: Heißluftfritteuse Mit Öl

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights