Digitale Mikrowelle Test: Die 5 Besten im Vergleich [2022]

Mikrowellen sind praktische Haushaltsgeräte, die in der Regel schnell und einfach Speisen erwärmen. Bei der Auswahl einer Mikrowelle sollte man allerdings auf die digitale Variante zurückgreifen, da diese besonders energieeffizient ist. In unserem Test stellen wir die besten digitale Mikrowellen vor.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Eine digitale Mikrowelle hat ein Display, auf dem die Zeit angezeigt wird, die das Gerät benötigt, um das Essen oder das Getränk aufzuwärmen. Darüber hinaus kann eine digitale Mikrowelle auch die Temperatur anzeigen.
  • Die Leistung bei einer digitalen Mikrowelle ist wichtig, damit die Mikrowelle auch wirklich gut funktioniert. Die Leistung sollte mindestens 800 Watt haben, damit die Mikrowelle auch stark genug ist, um das Essen zu erwärmen.
  • Eine digitale Mikrowelle kann man individuell einstellen. So kann man zum Beispiel die Zeit und die Leistung genau an seine Bedürfnisse anpassen.

Die 5 besten digitale Mikrowellen

1
Swan Nordic Frühstücksset, Wasserkocher, 1,7 l, 2200 W,...
  • Frühstücksset bestehend aus Mikrowelle mit 800 W und 6 Leistungsstufen, Toaster mit 1500 W für 4 breite...
  • Mit dem Swan Frühstücksset im skandinavischen Stil können Sie ein komplettes Frühstück zubereiten, indem...
  • Hochwertiges Set mit einem Korpus aus poliertem Edelstahl, Seiten mit matter Oberfläche mit...
Angebot2
Cecotec Digitale und einbaubare Mikrowelle GrandHeat 2500...
  • Digitale Einbaumikrowelle mit einem Fassungsvermögen von 25 L, mit 900 W Leistung in 5 Stufen, wobei die...
  • Intuitives Touch-Bedienfeld, einfach zu bedienen; Es verfügt über 8 voreingestellte Funktionen zum einfachen...
  • Schnellstart: startet schnell mit voller Leistung für die eingestellte Zeit; automatische Türöffnung: nur...
3
LG MH6565CPW - Mikrowelle mit Grill und digitalem Display, 25...
  • Smart Inverter-Technologie: Kochen und Auftauen gleichmäßig
  • Mikrowelle mit Grill 2-in-1 (Mikrowelle und Grill); Mikrowelle 1000 W, Grill 900 W, Micro+Grill 1450 W
  • Fassungsvermögen von 25 Litern und Innenteller mit 29,2 cm Durchmesser; optimales Innenvolumen bei...
4
Swan Retro SM22030CNEU Digital Mikrowelle 20L, 5 Leistungsstufen,...
  • KAPAZITÄT 20 LITER: Der große Garraum mit 20L Fassungsvermögen bietet genügend Platz zum Garen oder sogar...
  • 800 W LEISTUNG: Die 800W Leistung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Essen in Sekundenschnelle zu erhitzen und...
  • 5 LEISTUNGSSTUFEN: Die 5 Leistungsstufen geben Ihnen die Möglichkeit, die am besten geeignete Stufe für das...
5
MEDION MD 15501 4 in 1 Mikrowelle mit Grill (25 Liter, 900 Watt,...
  • Vielseitig, leistungsstark und kinderleicht zu bedienen: Mit der 3in1 Mikrowelle gelingen im Handumdrehen...
  • Erhitzen, Backen, Grillen: Die 4in1 Mikrowelle bietet neben der typischen Mikrowellen-Funktion auch...
  • Ganz einfach perfekt Erhitzen: Die 10 Automatikprogramme kümmern sich um Garzeit, Gewicht und Leistung und...

Ratgeber: Die richtige digitale Mikrowelle kaufen

Beim Kauf einer digitale Mikrowelle sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige digitale Mikrowelle findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Ecg Mikrowelle

Leistung

Die Leistung einer digitalen Mikrowelle sollte mindestens 800 Watt betragen, um zuverlässig zu funktionieren. Bei geringerer Wattzahl kann es zu Funktionsstörungen kommen.

Bedienung

Eine digitale Mikrowelle sollte leicht bedienbar sein. Dazu gehört eine übersichtliche Menüführung sowie eine intuitive Bedienung. Außerdem sollte die Mikrowelle über ein gut lesbares Display verfügen.

Größe

Die Größe spielt bei digitalen Mikrowellen eine untergeordnete Rolle. Allerdings sollte man beachten, dass die meisten Geräte nicht größer als 30 cm Breite und 25 cm Tiefe sind, damit sie in den meisten Küchen untergebracht werden können.

Funktionen

Die Funktionen einer digitalen Mikrowelle können von Modell zu Modell sehr unterschiedlich sein. Grundsätzlich kann eine digitale Mikrowelle aber viel mehr, als nur zu Mikrowellen erhitzen. So gibt es Modelle, die mit einem Grill ausgestattet sind und somit auch Grillgerichte zubereiten können. Außerdem gibt es digitale Mikrowellen, die eine Heizleistung von bis zu 2.000 Watt haben. Dadurch ist es möglich, auch größere Mengen an Speisen in kurzer Zeit zu erwärmen.

Kindersicherung

Die meisten digitalen Mikrowellen haben eine Kindersicherung. Sie wird meist über einen Schalter eingeschaltet und verhindert, dass Kinder die Mikrowelle bedienen können. Bei vielen Modellen kann man auch die Zeit einstellen, nach der die Mikrowelle automatisch ausgeht. So ist sichergestellt, dass Kinder nicht zu lange in der Mikrowelle bleiben.

Preis

Eine digitale Mikrowelle kostet in der Regel zwischen 50 und 100 Euro. Es gibt aber auch Modelle, die deutlich teurer sind. Es lohnt sich daher, vor dem Kauf genau zu vergleichen, was die einzelnen Modelle kosten.

FAQ

Welche Funktionen sollte eine digitale Mikrowelle besitzen?

Die Funktionen einer digitalen Mikrowelle sollten sein:

– Timer

– Automatische Abschaltung

– Auftauen

– Erwärmen

– Grillen

– Heißluft

– Kombination aus Grillen und Heißluft

Wie groß sollte die Mikrowelle sein?

Die Mikrowelle sollte so groß sein, dass man die Speisen darin gut verteilen kann.

Wie viel kostet eine digitale Mikrowelle?

Die Preise für digitale Mikrowellen variieren je nach Ausstattung, Größe und Marke. Die Preise starten bei etwa 50 Euro und können bis zu mehreren hundert Euro betragen.

Die besten Angebote:

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights