Backofen Mit Mikrowelle Und Induktionskochfeld Test: Die 5 Besten im Vergleich [2022]

Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld ist eine tolle Erfindung. Mit diesem Gerät kann man nicht nur backen, sondern auch kochen und Mikrowellen-Gerichte zubereiten. Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, die sich in Größe, Ausstattung und Preis unterscheiden. Welches Gerät das richtige für Sie ist, hängt von Ihren Bedürfnissen ab.

In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf eines Backofens mit Mikrowelle und Induktionskochfeld achten sollten. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Modelle vor und zeigen, welche Vor- und Nachteile sie haben. Außerdem geben wir Ihnen Tipps, wie Sie den besten Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld für Ihre Bedürfnisse finden.

Welche Vorteile hat ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld?

Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld hat viele Vorteile. Er ist vielseitig einsetzbar und kann sowohl zum Backen als auch zum Kochen und Zubereiten von Mikrowellen-Gerichten verwendet werden. Außerdem ist er sehr energieeffizient und spart Ihnen somit Geld beim Stromverbrauch.

Die meisten Modelle verfügen über eine Grillfunktion, mit der Sie auch Grillgerichte zubereiten können. Darüber hinaus haben viele Geräte eine Warmhaltefunktion, mit der Sie Speisen nach dem Kochen oder Backen warmhalten können.

Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld ist sehr flexibel einsetzbar. Er eignet sich sowohl für große als auch für kleinere Mengen. Außerdem ist er sehr schnell einsatzbereit, da er keine lange Aufheizzeit benötigt.

Welche Nachteile hat ein Backofen mit Mik

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Eine Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld auszeichnet sich dadurch, dass er sowohl mit Mikrowellen als auch mit Induktion heizen kann.
  • Beim Kauf eines Backofens mit Mikrowelle und Induktionskochfeld ist darauf zu achten, dass die Leistung entsprechend hoch ist. Die Geräte sollten jeweils mindestens 1.500 Watt haben. Außerdem ist auf eine gute Verarbeitung und ein ansprechendes Design zu achten.
  • Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld kauft man, um Zeit zu sparen. Mit einem solchen Ofen kann man sowohl Mikrowellen- als auch Induktionsgerichte zubereiten.

Die 5 besten Backöfen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld

1
Neff C1CMG84N0 Einbau Kompaktbackofen mit Mikrowelle N50 / 45,4 x...
  • LCD-Display und Bedienknebel: Die Mikrowelle lässt sich einfach per Bedienknebel und Touch-Direktwahltasten...
  • Gar- und Auftaufunktion: Tiefgefrorenes Fleisch oder Brot können mit diesem Kompaktbackofen mit Mikrowelle...
  • Leicht-Bedien-Konzept: Mit dem Leicht-Bedien-Konzept stellen Sie die Programme an der Einbau-Mikrowelle...
Angebot3
Bosch HBG675BB1 Serie 8 Einbau-Backofen, 60 x 60 cm, Made in...
  • AutoPilot 10: jedes Gericht gelingt perfekt durch 10 voreingestellte Automatikprogramme
  • Pyrolyse: kein Putzaufwand dank automatischer Selbstreinigung
  • 4D-Heißluft: gleichmäßige Hitze für perfekte Ergebnisse – auf allen Ebenen
Angebot4
Gorenje Einbauherd-Set Black Set 4 Induktion / 77 Liter /...
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Backofenvolumen: 77 Liter BigSpace
  • GentleClose, AquaClean, Schnellaufheizung, ExtraSteam
5
Gorenje Einbaubackofen-Set OptiBake Black Induction Set / 77L /...
  • Multifunktions-Backofen BigSpace - 77 Liter SuperSize, StepBake, GentleClose Türeinzug, ExtraSteam
  • GentleBake, Schnellaufheizung, AirFry, FrozenBake, Pizza Modus 300°C, Gratin - Option, PerfectGrill
  • EcoClean - Email, Induktions-Kochfeld mit PowerBoost

Ratgeber: Die richtige Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld kaufen

Beim Kauf einer Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Xiaomi Mikrowelle

Leistung

Beim Kauf einer Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sollte auf die Leistung geachtet werden. Die Leistung sollte mindestens 2.000 Watt betragen. Bei einer geringeren Leistung kann es passieren, dass das Gerät nicht ausreicht, um alle Funktionen ordnungsgemäß auszuführen.

Bedienung

Eine Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sollte einfach zu bedienen sein. Es gibt viele Funktionen, die beachtet werden müssen, damit das Gerät seinen Zweck erfüllt. Besonders wichtig ist, dass die Bedienungsanleitung gründlich gelesen wird, bevor das Gerät in Betrieb genommen wird.

Größe

Backöfen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld gibt es in verschiedenen Größen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Größe des Ofens zu Ihren Bedürfnissen passt. Backöfen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld gibt es in den Größen 60 cm, 70 cm und 80 cm.

Funktionen

Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld verfügen über verschiedene Funktionen, die beachtet werden sollten. So gibt es beispielsweise Modelle, die über eine Heißluft-Funktion verfügen. Diese ermöglicht es, dass verschiedene Lebensmittel gleichzeitig gegart werden können. Außerdem gibt es Modelle, die über eine Grill-Funktion verfügen. Die Grill-Funktion ist vor allem dann praktisch, wenn man Fleisch oder Fisch grillen möchte. Darüber hinaus gibt es Modelle, die über eine Auftau-Funktion verfügen. Diese ist besonders praktisch, wenn man Lebensmittel auftauen möchte. Außerdem gibt es Modelle, die über eine Warmhalte-Funktion verfügen. Diese ist besonders praktisch, wenn man Lebensmittel warmhalten möchte.

Kindersicherung

Eine Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sollte über eine Kindersicherung verfügen. So ist sichergestellt, dass Kinder nicht versehentlich die Geräte einschalten und sich verletzen können.

Preis

Backöfen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sind relativ teuer. Wer auf diese Funktionen nicht unbedingt angewiesen ist, sollte daher zu einem Modell mit herkömmlicher Mikrowelle und Kochfeld greifen. Diese sind deutlich günstiger zu haben. Wer allerdings Wert auf diese Funktionen legt, sollte genau überlegen, welches Modell am besten zu seinen Bedürfnissen passt. Denn nicht jedes Gerät ist für jeden Anwender geeignet.

FAQ

Was ist ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld?

Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld ist ein Gerät, das sowohl zum Backen als auch zum Kochen genutzt werden kann. Die Mikrowelle erzeugt elektromagnetische Wellen, die das Gargut erwärmen. Das Induktionskochfeld arbeitet mit einem Magnetfeld, das die Wärme direkt an das Gargut überträgt.

Welche Vorteile hat ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld?

Ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld hat viele Vorteile. Zum einen ist das Induktionskochfeld sehr schnell, da die Hitze direkt an den Topfboden geliefert wird. Zum anderen ist es sehr effizient, da keine Wärme verloren geht. Bei einem herkömmlichen Kochfeld wird die Hitze von einer Glut oder einem Heizstab erzeugt, die sich unter dem Kochgeschirr befindet. Bei einem Induktionskochfeld wird die Hitze von einem Magnetfeld erzeugt, das den Topfboden erwärmt. Dadurch wird das Kochgeschirr erwärmt und nicht die Umgebung.

Ein Backofen mit Mikrowelle hat den Vorteil, dass er sehr schnell aufheizt. Außerdem ist er sehr effizient, da die Mikrowellen die Speisen von innen erwärmen. Dadurch wird das Gargut nicht trocken und es bleiben mehr Vitamine erhalten.

Welche Nachteile hat ein Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld?

Der Backofen mit Mikrowelle und Induktionskochfeld hat einige Nachteile. Zum einen verbraucht er sehr viel Strom und ist daher nicht besonders umweltfreundlich. Zum anderen ist er sehr teuer in der Anschaffung. Außerdem ist er relativ groß und nimmt viel Platz in der Küche ein.

Die besten Angebote:

−53%
Neff XB38I Set Backofen BCB1602 + Induktionskochfeld TBD4800N
−49%
Neff XB16I Set Einbau-Backofen BCA1502 + Induktionskochfeld...

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Verified by MonsterInsights